+++ 811.735 Pressemeldungen +++ 33.732 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

keytech expandiert in den USA

(PresseBox) (Recklinghausen, ) Die keytech Software GmbH gibt die Gründung der keytech PLM Inc. bekannt. Ziel der neu gegründeten Gesellschaft mit Sitz in den USA, Canton, MA, ist es, das keytech Geschäft in Nordamerika auszubauen. Geleitet wird die keytech PLM Inc. von dem neuen Vizepräsidenten für Nordamerika „Mark Driscoll“. Reiner Heimsoth, Geschäftsführer der keytech Software GmbH: „Mark Driscoll stellt, auf Grund seines umfangreichen Wissens, eine große Bereicherung für die gesamte Firmengruppe dar, und wir freuen uns, Ihn für unser Team gewonnen zu haben.“
Mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung bringt Mark Driscoll in die neue Firma ein. Er war zuletzt bei der DS SolidWorks Corporation tätig, wo er zunächst die weltweite Zertifizierung, als 'Worldwide Certification Manager' bei SolidWorks verantwortete und danach die Position des Global OEM Business Development Manager inne hatte. In dieser Funktion baute er mit den OEM Partnern weltweite Partnerschaften auf, um die Durchdringung von SolidWorks in den neuen Märkten zu fördern. Vor seiner Tätigkeit bei SolidWorks war er Konstrukteur und danach CAD-Trainer. Dabei bestanden seine Aufgaben darin, CAD sowie 3D-Modellierung und das Wissen um das Ingenieurswesen zu vermitteln. Mark Driscoll trägt den Titel des 'Bachelor of Science degree in Mechanical Engineering' des Wentworth Institute of Technology.

Über die keytech Software GmbH

Die 1993 gegründete keytech Software GmbH gehört heute zu den führenden Anbietern von Product Lifecycle Management-Systemen.
Der Schlüssel für eine erfolgreiche Einführung einer Product Lifecycle Management Technologie ist die Art und Weise der Implementierung, die Erfahrung des Partners und eine marktbewährte Software.
Wir agieren international mit Kunden überall in der Welt und blicken auf nun mehr 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Product Data Management und Product Lifecycle Management Systemen zurück. Wir verstehen uns darauf, Engineering und Geschäftsprozesse zu verbinden und haben bis heute mehr als 800 erfolgreiche Implementierungen bei unseren Kunden durchgeführt.

Unser Motto: "Think Big, Start Small"
Modularität und Skalierbarkeit unseres Produktes, gepaart mit der ausgewiesenen Expertise des keytech Teams, sorgen dafür, dass der Kunde bei der Umsetzung des Product Lifecycle Management Gedankens immer den richtigen Schritt zur richtigen Zeit durchführt. Wir pflegen eine langfristige und intensive Kooperation mit unseren Kunden und unterstützen sie dabei, das System in alle Geschäftsbereiche hinein zu entwickeln. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.keytech.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.