Führungsteam befördert!

(PresseBox) (Bensheim, ) Kern, renommierter Hersteller von Hochleistungskuvertiersystemen sowie Vor- und Nachbearbeitungstechnik für Digitaldrucker verstärkt sein Führungsteam.

Ulrich Hein (50) Serviceleiter Deutschland und Peter Korzilius (38), Kaufmännischer Leiter erhalten zum 01.01.2006 Gesamtprokura und vertreten das Unternehmen nunmehr mit den Geschäftsführern Ulrich Kern und Rainer Rindfleisch.

Ulrich Hein ist seit 01.11.1998 als Serviceleiter Deutschland für sämtliche Serviceaktivitäten und den Bereich Materialwirtschaft verantwortlich. Mit 93 Servicetechnikern und 5 regionalen Serviceleitern ist seine Mannschaft gut gerüstet für die steigenden Anforderungen der Kunden in Punkto Einsatzzeiten und Verfügbarkeit der Systeme.

Peter Korzilius, vorher Leiter Controlling bei einem führenden Anbieter der IT-Branche, startete ebenfalls zum 01.11.1998 seine neue Aufgabe im Innendienst der Kern GmbH. Als Kaufmännischer Leiter trägt er die Verantwortung für die Bereiche EDV, Buchhaltung, Controlling, Personal, Allgemeine Verwaltung, Produkt Training sowie Verkaufsinnendienst.

KERN GmbH

Die Kern GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Kern AG, die ihren Hauptsitz in Konolfingen bei Bern in der Schweiz hat. Kern ist ein weltweit führender Hersteller von Systemen und Geräten zur EDV- Formular-Bearbeitung und Produkten zur Vor- und Nachbearbeitung für den Digitaldruck und produziert Hochleistungskuvertiersysteme für Banken, Behörden, Telefongesellschaften, Rechenzentren, Versicherungen, Energieversorger, IT-Dienstleister und andere Betriebe im Bereich mittlere bis sehr hohe Versandvolumen. Der Kern GmbH Kundenservice mit 98 Mitarbeitern ist täglich 24 Stunden abrufbereit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.