Aus KBA-MetroPrint wird KBA-MePrint AG

KBA-Tochtergesellschaft ändert ihren Namen

(PresseBox) (Veitshöchheim, ) Um mögliche Namensverwechslungen mit einem großem Handelskonzern auszuschließen, wird die KBA-MetroPrint AG in Veitshöchheim mit Wirkung zum 1. Januar 2012 ihren Namen in KBA-MePrint AG ändern. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft der Würzburger Koenig & Bauer AG (KBA) bietet UV-Offsetdrucktechnik für Plastikkarten, Folien und elektronische Datenträger an und wird weiterhin vom CEO Holger Volpert (47) geführt.

Die im industriellen Kennzeichnungsdruck tätige KBA-Metronic GmbH, eine Tochtergesellschaft der KBA-MePrint AG, behält ihren bisherigen Namen. An der Struktur beider Unternehmen ändert sich ebenfalls nichts.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.