• Pressemitteilung BoxID 488664

Kaseya und StorageCraft schließen OEM-Abkommen

(PresseBox) (München/Dortmund, ) Kaseya®, (www.kaseya.de), einer der führenden Anbieter von Software für das IT-Systemmanagement, und StorageCraft Technology, ein Unternehmen, das sich auf Software für Backup, Disaster Recovery, Systemmigration und Datenschutz auf Servern, Desktop-Rechnern und Notebooks spezialisiert hat, haben ein OEM-Abkommen geschlossen. Kaseya wird demnach die Disaster-Recovery-Software ShadowCraft® ShadowProtect® als Modul in seine IT-Systemmanagementlösung integrieren. Die Partnerschaft zwischen zwei Innovationsführern am Markt schafft viele Synergien, von denen die Unternehmen, aber vor allem die Kunden erheblich profitieren.

StorageCraft® ShadowProtect® stellt Funktionen für das Disaster Recovery sowie den Datenschutz von Betriebssystemen und Anwendungen wie Microsoft Exchange(TM) und SQL auf Servern und Desktop-Systemen zur Verfügung. IT-Systemverwalter können zudem auf die VirtualBoot(TM) -Technologie von StorageCraft zurückgreifen. Sie erlaubt es, eine ShadowProtect-Backup-Image Datei in eine Virtual Machine (VM) zu konvertieren und diese bei Ausfall eines Servers innerhalb weniger Minuten auf einem anderen System neu zu starten.

"Dank seiner Zuverlässigkeit und hohen Geschwindigkeit stellt ShadowProtect eine hervorragende Ergänzung der IT-Systemmanagement-Software von Kaseya dar", erläutert Curt James, Vice President of Marketing and Business Development von StorageCraft. "Wir sind der Überzeugung, dass die Partnerschaft der beiden Unternehmen den Kunden von Kaseya völlig neue Optionen in den Bereichen Datensicherung und Disaster Recovery eröffnet."

"StorageCraft ist einer der führenden Anbieter von Business-Continuity-Lösungen", ergänzt Jim Alves, Executive Vice President von Kaseya. "Durch die Kombination der marktführenden Technologien beider Unternehmen steht unseren Kunden nun eine breite Palette von eng aufeinander abgestimmten Lösungen zur Verfügung. Sie minimieren die Ausfallzeiten von IT-Systemen, verbessern deren Stabilität und erhöhen zudem die Verfügbarkeit von Systemen und Daten.

Neues Modul für Kaseya auf Basis von ShadowProtect

Im Rahmen dieses integrierten Konzepts wird Kaseya ein neues Modul für seine Systemmanagement-Lösung vorstellen, das auf der ShadowProtect-Technologie basiert. Es steht den Kunden von Kaseya voraussichtlich im zweiten Quartal 2012 zur Verfügung: als Software für die Installation auf Systemen vor Ort (on-premises) sowie in Form eines Software-as-a-Service-Angebots (SaaS). Kunden von Kaseya, die ShadowProtect bereits einsetzen, können die Software zudem künftig über die Web-gestützte Managementkonsole von Kaseya verwalten.

Mit dem neuen Modul baut Kaseya seine Position im Bereich Business Continuity weiter aus. Es ergänzt bereits verfügbare Lösungen von Kaseya wie Kaseya Online Backup, Kaseya Image Deployment und Kaseya Desktop Migration. Diese Produkte stellen dem Anwender ein komplettes Lösungsportfolio zur Verfügung. Damit kann er zum einen Routinetätigkeiten bewältigen, etwa das Sichern und Wiederherstellen von Daten. Zum anderen erlauben es die Lösungen von Kaseya dem Systemverantwortlichen, strategische Aufgaben anzugehen, beispielsweise die Geschäftskontinuität (Disaster Recovery) sicherzustellen. All diese Funktionen stellt Kaseya auf einer einzelnen, integrierten Web-Plattform zur Verfügung - ein innovativer Ansatz, der im Bereich IT-Systemmanagement seinesgleichen sucht.

Interagieren mit Kaseya über den Blog, Twitter, Facebook, LinkedIn und YouTube:
Blog (http://blog.kaseya.com)
Twitter (http://twitter.com/KaseyaCorp)
Facebook (http://www.facebook.com/...)
LinkedIn (http://www.linkedin.com/...)
YouTube (http://www.youtube.com/...)

Über StorageCraft Technology Corporation

StorageCraft Technology Corporation stellt Lösungen für das Backup, Disaster Recovery, die Migration von Systemen sowie den Schutz von Daten auf Servern, Desktop-Systemen und Notebook-Rechnern zur Verfügung. Die Software-Produkte des Unternehmens reduzieren die Ausfallzeiten und die Total Cost of Ownership (TCO) von Servern, Desktop-Systemen und mobilen Rechnern. Weitere Informationen sind auf folgender Web-Seite zu finden: http://www.storagecraft.de
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Kaseya International Deutschland GmbH

Kaseya ist ein weltweit führender Anbieter von Software für das IT-Systemmanagement. Mithilfe der Lösungen von Kaseya können alle Anwender, von Privatkunden über Großunternehmen bis hin zu Systemhäusern, ihre IT-Systeme proaktiv verwalten - einfach und effizient über eine Web-basierte Plattform Die Produkte von Kaseya sind bei IT-Systemhäusern und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen im Einsatz. Dazu zählen unter anderem Banken und Finanzdienstleister, öffentliche Einrichtungen, Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie, dem Groß- und Einzelhandel, dem Transportwesen sowie aus dem Gesundheitswesen. Kaseya unterhält Büros in 16 Ländern. Weitere Informationen sind auf folgender Web-Seite zu finden: http://www.kaseya.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer