+++ 808.137 Pressemeldungen +++ 33.641 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Technische Werke Kaiserslautern sichern Rechenzentrum mit Kaba

(PresseBox) (Dreieich, ) Die Technischen Werke Kaiserslautern betreiben ein sehr gut ausgestattetes Rechenzentrum, das auch umfangreiche Dienstleistungen im Hosting-Bereich für andere Kommunen und Unternehmen übernimmt. Umfassend gesichert wird das Rechenzentrum durch eine Kaba exos Lösung. „Wir suchten nach einer Hochsicherheitslösung und einem verlässlichen Partner, der das Projekt in einem engen Zeitrahmen umsetzen kann“, erklärt Berthold Willig, Leiter des Rechenzentrums. Ausgewählt wurde mit Kaba ein Sicherheitsspezialist mit großem Know-how, mit dem man bereits im SAP-Bereich gute Erfahrungen gemacht hatte. Der Sicherheitslösung liegt ein mehrstufiges Sicherheitskonzept zugrunde. Eingesetzt werden Sicherheitsschleusen kombiniert mit Zutrittskontrolllesern, Pin-Code und Biometrie. Auch der Zugriff auf die über 100 IT-Racks ist über Legic Leser abgesichert. Über eine der Schleuse vorgelagerte Drehsperre wird außerdem gezählt, wie viele Personen im Gebäude sind, um die Alarmanlage scharf bzw. unscharf zu schalten.

Als Dienstleistungsunternehmen mit ca. 800 Mitarbeitern sorgen die Technischen Werke Kaiserslautern für die Versorgung der Bevölkerung mit Strom, Wasser, Fernwärme und Gas. Auch der Busverkehr liegt in ihren Händen. Zu den Dienstleistungen gehört aber auch die Informationstechnologie. Das große kommunale Rechenzentrum „Datacenter4you“ bietet Kunden vom Fullservice – also der kompletten Auslagerung der Unternehmens-IT im Hause der TWK (Hochverfügbarkeitslösung) - bis zum vor Ort Service alles an. Dazu gehören Server-Hosting bzw. -Administration, Application-Hosting und Web-Hosting. Im Bereich Applications liegt der Schwerpunkt auf SAP-Produkten. Selbst langjähriger SAP-Kunde sind die Technischen Werke Kaiserslautern offizieller SAP ASP Provider, SAP Partner Hosting und zertifiziertes Customer Center of Expertise.

Über die Kaba GmbH

Die Kaba Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, in der Schweiz. Sie ist in mehr als 60 Ländern weltweit vertreten und ist Marktführer im Bereich der umfassenden Zutrittskontrollsysteme. www.kaba.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.