+++ 807.733 Pressemeldungen +++ 33.628 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Kaba auf der INTERGASTRA 2012: Effiziente Zugangslösung für den Sanitärbereich

(PresseBox) (Dreieich, ) Auf der INTERGASTRA 2012 in Stuttgart präsentiert sich Kaba mit einem innovativen Zugangssystem zu Sanitäranlagen für Gastronomiebetriebe.
Für Sanitäranlagen von Gastronomiebetrieben, Bahnhöfen, Tankstellen, Museen, öffentliche Einrichtungen, Camping-Plätzen oder Einkaufszentren wird mit „Easy Entrance“ eine spezielle Lösung gezeigt, die den Zugang zu den Toilettenanlagen effizient regelt. Easy Entrance ist ein modulares Zugangssystem auf der Basis eines Bezahlautomaten mit integrierter Drehsperre und Rückerstattungsprinzip. Für konsumierende Gäste ist die Toilettenbenutzung kostenlos, da die bezahlte Gebühr durch einen Wertbon zurückerstattet wird. Alle anderen Toilettennutzer tragen mit ihrer Gebühr zur Reinigung und Unterhaltung der Toiletten bei. Das Prinzip hat sich bei Raststätten bereits bestens bewährt. Dort nutzt die Mehrheit der Toilettengänger die Möglichkeit der Verrechnung. Dadurch entsteht für den Betreiber ein zusätzlicher Umsatz. Die zusätzlichen Einnahmen fließen direkt in die Reinigung und Wartung der Sanitäranlagen ein. Das System führt also für den Gast zu mehr Sauberkeit und Wohlfühlatmosphäre im Toilettenbereich – ohne zusätzliche Kosten für den Betreiber, gekoppelt mit zusätzlichem Umsatz.

Halle 6, Stand D 42

Über die Kaba GmbH

Die Kaba GmbH zählt zu den führenden Anbietern von Lösungen für die Bereiche Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung, Türsysteme, Sicherheitstüren, Schließsysteme und Systemintegration. Das Leistungsversprechen erstreckt sich von der Lieferung qualitativ hochwertiger Komponenten bis hin zu komplexen, integrierten Sicherheitssystemen. Die Kaba GmbH Dreieich gehört zur weltweit agierenden Kaba Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.