juris präsentiert E-Book

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die juris GmbH, Anbieter für elektronische Rechtsinformationen, veröffentlicht zur diesjährigen CeBIT den juris PraxisKommentar Internetrecht erstmals als E-Book.

Der von Prof. Dr. Heckmann herausgegebene Kommentar ist als E-Book in optimaler grafischer Qualität aufbereitet und bietet zahlreiche Hilfsfunktionen, wie die gezielte Suche nach Wörtern oder Phrasen per Volltextsuche. Der Text kann nach eigenem Wunsch (Schriftart und -größe) formatiert werden. Auch das Setzen von beliebigen Lesezeichen ist möglich. Textpassagen können je nach Einstellung komfortabel kopiert und als Zitate oder zum Weiterverarbeiten des Inhaltes in ein Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden. Zudem stimmt das E-Book mit der Print-Version des Buches überein, so dass problemlos daraus zitiert werden kann.

"E-Book ist die Buchform des elektronischen Zeitalters: leicht, schnell, vielseitig und mobil einsetzbar. Mit der Realisierung dieses Projekts markieren wir einen weiteren technologischen Meilenstein im juristischen Verlags-bereich", so Dr. h. c. Gerhard Käfer, Sprecher der Geschäftsführung der juris GmbH.

Weitere Themen der Messe sind das gemeinsam mit dem Erich Schmidt Verlag betriebene Fachportal Sozialrecht, die juris Praxiskommentare zum SGB V und VII sowie renommierte Kommentare von Partnerverlagen, zum Beispiel der Großkommentar in elf Bänden zur StPO von Löwe/Rosenberg oder der Leipziger Kommentar zum StGB.

Zudem präsentiert juris die für Bund und Länder umgesetzten Informations-systeme. So hat Sachsen-Anhalt gerade für seine Bürger die Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften des Landes kostenlos ins Internet eingestellt.

Besuchen Sie juris vom 3. bis 8. März auf der CeBIT in Halle 5, Stand Nr. F04 auf dem Gemeinschaftsstand des Saarlandes und gewinnen Sie einen E-Book-Reader.

juris GmbH

Die juris GmbH, das Juristische Informationssystem für die Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Saarbrücken, ist führend auf dem deutschen Markt für elektronische Rechtsinformationen. Die enge Zusammenarbeit mit den Dokumentationsstellen des Bundesverfassungsgerichts und der fünf obersten Gerichtshöfe des Bundes gewährleistet die hohe Qualität des Informationsangebotes. juris wird von allen deutschen Gerichten genutzt, ebenso von Universitäten, Verwaltungen des Bundes und der Länder, Verbänden, der Wirtschaft, Rechtsanwälten und einer Vielzahl von Juristen. Neben seinen Online-Angeboten bietet juris auch Printprodukte an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.