Jumping Bytes veröffentlicht Mobile Master 7.4

Synctool unterstützt jetzt Google Apps-Kalender, Novell Groupwise 8 und Nokia Suite 7.1

(PresseBox) (München, ) Jumping Bytes, Spezialist für Handy-Verwaltung und SMS-Kommunikation, stellt heute Mobile Master 7.4 zum Download bereit. Die neue Version zeigt wieder einmal, wie wichtig dem Sync-Spezialisten die kontinuierliche Anpassung an die neuesten Kontaktprogramme, E-Mail Clients und Handy-Modelle ist. Mobile Master bleibt immer auf dem neuesten Stand, der Datenabgleich zwischen PC und Handy bleibt gesichert.

An neuen Software-Versionen unterstützt Mobile Master jetzt Novell Groupwise 8, The Bat! 4 und die Nokia Suite 7.1. Völlig neu hinzugefügt ist der Google Apps-Kalender, das Thunderbird AddIn „ThunderBirthDay' und der Desktop-Kalender Rainlendar 2. Auf seiten der Handy-Modellen sehen Sie weiter unten im Text die komplette Auflistung.

„Uns ist es wichtig, immer kompatibel zu bleiben. Das ist oft nicht einfach, da Mobile Master sehr viele Programme und Handy-Modelle unterstützt“, sagt Christoph Güntner, Geschäftsführer von Jumping Bytes. „Fragen uns Kunden nach neuen Programmen, versuchen wir diese sukzessiv zu integrieren, wie mit dieser Version der Desktop Kalender Rainlendar.“

Alle *neuen Features* von Mobile Master 7.4 auf einen Blick:

- Neu hinzugefügt: Version 7.4 unterstützt den neu verfügbaren Google Apps-Kalender (Beta), samt gesichertem Kunden-Login über CAPTCHAs. Mit Mobile Master 7.4 können die im Google Apps-Kalender notierten Termine mit dem Handy synchronisiert werden. Zur Sicherheit übernimmt das Sync-Tool das CAPTCHA-Modell von Google und blendet als Login ein Bild mit Zahlen und Text ein, um sicherzustellen, dass es sich bei dem User um einen Menschen und nicht um eine Maschine handelt.

- Neue Version: Novell Groupwise 8 wird unterstützt: Termine und Konaktdaten können synchronisiert werden. Voraussetzung: Hotpatch 1 für Novell Groupwise 8 muss installiert sein.

- Nokia-Handy Besitzer können sich freuen: Mobile Master funktionert mit der aktuellen Nokia PC Suite 7.1. Die Synchronisation von Serienterminen wurde verbessert, auch Ausnahmen werden unterstützt.

- Neue Version: Der E-Mail Client The Bat 4.0 von RITlabs wird jetzt unterstützt.

- Neu hinzugefügt: Nutzer des Desktop-Kalnders Rainlendar 2 (http://www.rainlendar.net) können jetzt problemlos ihre Termine mit ihrem Handy abgleichen.

- Neu hinzugefügt: Nutzer des Thunderbird AddIn „ThunderBirthDay' vergessen jetzt auch mobil keinen Geburtstag mehr. Mobile Master überträgt die Geburtstage aus den Kontakten in den Kalender des Handys.

- Neu unterstützte Handy-Modelle:
o Nokia N85, N79, 5800 XPressMusic, E66, E63
o Sony Ericsson C905i, W902i, G705i, T700i
o Samsung D780, U900, U700v, U800, G800, M8800 und S7330

*Preise und Verfügbarkeit*
Mobile Master 7.4 (ca. 15 MB) kann unter http://www.mobile-master.de/... herunter geladen werden. Die 30-tägige Testversion bietet bis auf eine Einschränkung vollen Funktionsumfang: Es können maximal 20 Telefonbuch-Einträge vom PC in das Handy geladen werden.

Mobile Master kann Online in der Light- (9,90 EURO), Standard- (19,90 EURO), Professional-Version (29,90 EURO) oder in der Corporate Edition (35,90 EURO) erworben werden. Das Update ist für registrierte Kunden von Mobile Master, die sich noch innerhalb der 1-jährigen Laufzeit befinden, kostenlos.

Funktionelle Unterschiede der verschiedenen Versionen sind unter http://www.mobile-master.de/... beschrieben.

Eine komplette Feature-Liste mit integrierter Feature-Tour finden Sie hier: http://www.mobile-master.de/...

Ebenso eine Liste der unterstützten Mobiltelefon-Modelle: http://www.mobile-master.de/...

Weitere Informationen, wie auch Bildmaterial (Boxshot, Logo, Screenshots), finden Sie im Pressebereich unter http://www.mobile-master.de/...

Mobile Master ist in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Holländisch verfügbar.

Weitere Informationen über Mobile Master unter: http://www.mobile-master.de

Jumping Bytes

Jumping Bytes wurde 2001 von Christoph Güntner gegründet. Das Flaggschiff des Unternehmens mit Sitz in München ist das Handy-Tool Mobile Master, mittlerweile in Version 7 erhältlich. Anfänglich nur für den Datenabgleich zwischen Siemens-Handys und Outlook konzipiert, stellt die Software heute eine Komplettlösung zur Synchronisierung von Kontakt-, Termin oder Aufgaben-Daten zwischen allen gängigen Handy-Modellen von Sony Ericsson, Nokia, Motorola, Samsung, LG oder BenQ Siemens auf der einen Seite und den gebräuchlichsten Email-Clients oder Kontaktmanagement-Programmen, wie Outlook, Thunderbird, Lotus Notes, Palm Desktop, Tobit David, Novell Groupwise und vielen anderen auf der anderen Seite dar.
Für Unternehmenskunden passt Jumping Bytes den Mobile Master an die individuellen Anforderungen einzelner Unternehmen an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.