Grisoft wurde als Mitglied der Anti-Spyware Coalition (ASC) bestätigt

(PresseBox) (Göttingen, ) Grisoft, Hersteller von AVG Anti-Virus, wurde als Mitglied der Anti-Spyware Coalition (ASC) akzeptiert. Die Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, einen gemeinsamen Konsens und geeignete Praktiken zur Definition und Kontrolle von Spyware und anderen störenden Technologien zu bilden.
Peter Lipa, Präsident von Grisoft Inc. gab die Entscheidung bekannt und fügte hinzu: „Durch die Mitgliedschaft bei ASC können wir der Organisation helfen, ihre Ziele zu erreichen und zur Aufklärung der Öffentlichkeit beisteuern.“

Die ACS (www.antispywarecoalition.org) besteht aus Anti-Spyware Software-Firmen, Akademikern, anderen Organisationen der öffentlichen Ordnung und Verbrauchergruppen. Mit vereinten Kräften möchten sie Spyware und andere potentiell unerwünschte Programme, die Computer behindern und Internetverbindungen gefährden, bekämpfen.

„Bei Grisoft sehen wir ASC als einen Teil eines erweiterten Sicherheitsbildes, das nicht mehr klar durch einzelne Kategorien - Anti-Virus, Anti-Spyware, Anti-Spam etc. – definiert werden kann“, so Lipa. „Deshalb betrachten wir die Mitgliedschaft bei ASC als eine natürliche Ergänzung zu unseren Erfahrungen auf dem Viren-Gebiet und anderen Initiativen, die wir bereits unternommen haben.“

Die Mitgliedschaft bei ASC ist Gruppen des öffentlichen Interesses und Firmen, die rechtmäßige Anti-Spyware-Technologien entwickeln und verkaufen, vorbehalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.