Jetter AG startet mit Gewinn in das neue Geschäftsjahr

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Die Jetter AG (ISIN: DE0006264005) hat am 30. Juni ihr erstes Geschäftsquartal abgeschlossen. Der Umsatz der Jetter-Gruppe im ersten Geschäftsquartal lag mit TEUR 7.824 um 11 % über dem Vorjahresquartal (TEUR 7.029). Die Fortsetzung der umfangreichen Sparmaßnahmen erlaubte ein positives Quartalsergebnis, trotz des nach wie vor niedrigen Umsatzniveaus. Das Betriebsergebnis (EBIT) betrug TEUR 350 (Vorjahr: TEUR -1.223). Das verwässerte wie auch das unverwässerte Ergebnis je Aktie betrug EUR 0,09 (Vorjahr: EUR - 0,37).

Der Vorstand rechnet damit, dass nach der Sommerpause das Umsatzvolumen weiter ansteigen wird, nicht zuletzt durch die anlaufenden Lieferungen im Bereich der Mobilen Automation.

Der vollständige Quartalsbericht wird am 11. August 2010 veröffentlicht und steht dann auf den Webseiten von Jetter (http://www.jetter.de) und der Deutschen Börse (http://deutsche-boerse.com) zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.