Produktneuheit von der LASER 2009

Erweiterung der Produktpalette um neue OEM-Faserlaser Serie JenLas® fiber

(PresseBox) (Jena, ) Mit der neuen OEM-Faserlaser Serie JenLas® fiber macht Jenoptik einen weiteren entscheidenden Schritt hin zu einem attraktiven Komplettanbieter von Laserequipment für die Industrie und erweitert seine Produktpalette um robuste Hochleistungsfaserlaser für die Lasermaterialbearbeitung. Angeboten werden aus der neuen OEM-Serie JenLas® fiber Faserlaser auf ns- oder cw-Basis für die unterschiedlichsten Applikationen in der Lasermaterialbearbeitung.

Modulierbare cw-Faserlaser JenLas® fiber cw 50-400 Watt

JenLas® fiber cw 50-400 Watt sind leistungsstarke cw-Faserlaser mit Modulationsraten bis 100 kHz. Sie emittieren mit perfekter Brillanz auch bei hohen Leistungen bis 400 Watt mit einer exzellenten Strahlqualität von M2<1.1! Dadurch lassen sich verschiedenste Schneid- und Schweißanwendungen mit hervorragenden Schnittkantenqualitäten realisieren. Die Systeme sind teilweise in luftgekühlter oder wassergekühlter Ausführung lieferbar und durch Standard 19"-Design einfach in einen Industrieeinschubschrank zu integrieren.

Durch die ausgezeichnete Modulierbarkeit des Lasers können auch schwierige Materialen bearbeitet werden, wie z.B. Kupferfolie. Dank einer Zusatzoption kann die Modulation in einem extrem stabilen Modus betrieben werden. Dadurch wird die Bearbeitungsqualität auf höchstem Niveau reproduzierbar. Durch eine weitere ergänzende Einstellung kann der Laser die Leistungen auch im unteren Bereich hochgradig stabil halten.

Das Anwendungsspektrum der JenLas® fiber cw -Laser ist umfangreich und erstreckt sich über herkömmliche Schneid- und Schweißarbeiten hinaus. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten in der Lasermaterialbearbeitung wie Markieren, Bohren und Härten können damit realisiert werden.

Die Faserlaser bieten gegenüber herkömmlichen Lasersystemen eine extrem gute Effizienz. Es lässt sich nicht nur wertvolle Energie, sondern auch Platz bei niedrigen Betriebskosten sparen.

Zur Jenoptik-Sparte Laser & Materialbearbeitung

Jenoptik zählt mit der Sparte Laser & Materialbearbeitung zu den führenden Anbietern von Lasertechnologie - von der Komponente bis zur komplexen Anlage. Entscheidender Faktor beim Einsatz von Jenoptik-Lasertechnologie ist der Gewinn an Produktivität bei unseren Kunden.

Die Sparte hat sich im Bereich der Lasertechnik auf qualitativ hochwertiges Halbleitermaterial und zuverlässige Diodenlaser sowie auf innovative Festkörperlaser, wie zum Beispiel den Scheiben- und Faserlaser spezialisiert. Bei den Hochleistungsdiodenlasern ist Jenoptik der weltweit anerkannte Qualitätsführer.

Für die Applikationen unserer Kunden werden Laser als Komponente und System entwickelt und durch eine kundennahe Entwicklung sowie Optimierung und Automatisierung der Prozesse in Materialbearbeitungsanlagen integriert. Mit diesen Anlagen können unsere Kunden Kunststoffe, Metalle, Glas, Keramik, Halbleitermaterial und Solarzellen sowohl in Dünnschicht als auch in Wafer- Technologie mit höchster Effizienz, Präzision und Sicherheit bearbeiten. Jenoptik beherrscht damit die komplette Wertschöpfungskette der Lasermaterialbearbeitung mit Entwicklung, Fertigung sowie Vertrieb und steht den Kunden als zuverlässiger Partner weltweit zur Verfügung.

Die Sparte setzt sich zusammen aus den beiden Diodenlaserunternehmen JENOPTIK Diode Lab GmbH und JENOPTIK Laserdiode GmbH, dem Geschäftsbereich Lasertechnik der JENOPTIK Laser, Optik, Systeme GmbH sowie der INNOVAVENT GmbH und der JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.