Jenoptik Gemeinschaftsunternehmen in Israel erhält ersten Volumenauftrag

Für einen führenden Ophthalmologiegeräte-Hersteller baut und testet JENOPTIK OptiSys Ltd. Bildverarbeitungssysteme zur medizinischen Präventivdiagnose

(PresseBox) (Jena, ) JENOPTIK OptiSys Ltd., ein Gemeinschaftsunternehmen der Jenoptik-Sparte Optische Systeme und der israelischen Firma Dagesh F.K. Ltd., hat einen ersten Volumenauftrag zur Montage und Prüfung von Bildverarbeitungssystemen für die medizinische Präventivdiagnose erhalten. Den Auftrag erteilte ein international führender Medizingerätehersteller aus dem Bereich der Ophthalmologie, nachdem die Lieferung einer qualifizierenden Prototypen-Serie erfolgreich abgeschlossen wurde. Der Bau der Geräte und die Prüfaktivitäten erfolgt in der Betriebsstätte der JENOPTIK OptiSys Ltd. im Norden Israels.

"Diesen Volumenauftrag haben wir früher als erwartet nach der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens im Jahr 2009 erhalten. Der Auftrag bedeutet einen wesentlichen Schritt entlang unserer Internationalisierungsstrategie. Er ist daher ein bedeutender Meilenstein, der unser Konzept bestätigt, High-Tech-Kunden in Israel mit Modul- und Systemlösungen zu beliefern und den Vorteil auszuschöpfen, als lokaler Partner nah am Kunden zu sein" sagte Dr. Dirk Rothweiler, Leiter der Jenoptik-Sparte Optische Systeme.

Kobi Franken, Präsident von Dagesh F.K. fügte hinzu: "Wir freuen uns, dass wir unsere Kompetenz im Gerätebau und in der Systemprüfung gegenüber einem Schlüsselkunden in der Medizintechnik beweisen konnten. Wir sind aufgestellt, unserem Kunden das mit der weiteren Markteinführung erwartete hohe Volumen dieses innovativen Medizingerätes zu liefern."

Zu Jenoptik OptiSys

JENOPTIK OptiSys Ltd. wurde 2009 von der Jenoptik-Sparte Optische Systeme und der Firma Dagesh F.K. Ltd. gegründet.

Dieses Gemeinschaftsunternehmen führt die Erfahrungen der israelischen Firma Dagesh im Bereich der Mechanikfertigung sowie der Entwicklung und Konstruktion von Modulen mit den umfassenden Kompetenzen der Jenoptik-Sparte Optische Systeme in Optik- und Mechanik- Konstruktion, Optischer Mess- und Prüftechnik und Systemintegration zusammen.

Als lokaler Systemlieferant unterstützt die JENOPTIK OptiSys Ltd. Kunden aus den Branchen Halbleiterausrüstung, Verteidigung & Sicherheit sowie der Life Science Industrie in Israel durch das Design, die Montage und die Prüfung kompletter integrierter optomechanischer Module und Systeme.

Zur Jenoptik-Sparte Optische Systeme

Der Jenoptik-Konzern gehört mit der Sparte Optische Systeme zu den wenigen Herstellern weltweit, die Präzisionsoptiken und Systeme für höchste Qualitätsansprüche fertigen. Neben optomechanischen & optoelektronischen Systemen, Modulen und Baugruppen ist die Sparte Entwicklungs- und Produktionspartner für optische, mikrooptische und beschichtete optische Komponenten - sowohl aus optischem Glas, Infrarotmaterialien und aus Kunststoffen. Herausragende Kompetenz besteht in der Entwicklung und Fertigung von Mikrooptiken zur Strahlformung, die in der Halbleiterindustrie und der Lasermaterialbearbeitung zum Einsatz kommen.

Zum Produktportfolio gehören weiterhin Systeme und Komponenten für Life Science, Beleuchtungs & Energie-Anwendungen, Systemlösungen und Module für die digitale Bilderfassung und - auswertung sowie Kameras für die digitale Mikroskopie.

Zu Dagesh

Dagesh F.K. Ltd. ist ein führender Hersteller von mechanischen Präzisionskomponenten und integrierten Turn-Key-Lösungen. Dagesh F.K. Ltd. ist zu 100 % im Privatbesitz von Kobi Franken, einem führenden Experten auf dem Gebiet der hochentwickelten Metallbearbeitungstechnologien und wurde im Jahr 1994 gegründet.

Die Firma arbeitet auf dem neuesten Stand der Technik mit hochmodernem Metallverarbeitungs- Knowhow und entsprechender Infrastruktur - mit computergesteuerten 4- und 5achsigen CNCBearbeitungszentren, konventioneller Ausrüstung, Reinraumbedingungen der Klassen 100 und 1000 für die Gerätemontage und CNCgesteuerten Messsystemen für eine hochpräzise Qualitätskontrolle. Die ISO 9000 - 2000 und ISO 13485 zertifizierte Firma beschäftigt 150 Mitarbeiter. Zu Dagesh's Kunden gehören weltweit führende Unternehmen der Halbleiterausrüstungsindustrie, ein Großteil der Tochtergesellschaften der Israelischen Luftfahrtindustrie und führende Medizintechnikhersteller.

Etrog Engineering Ltd., eine 100 % Dagesh-Tochterfirma, realisiert kundenspezifische optomechanische und elektromechanische Designprojekte und vervollständigt das umfangreiche Serviceportfolio von Dagesh.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.