Digital Signage Plug & Play

Player-To-Screen-Connectivity Lösungen der itworx-pro GmbH vereinfachen die Digital Signage Installation

(PresseBox) (Hamburg, ) Die auf das Thema Player-To-Screen-Connectivity Lösungen spezialisierte itworx-pro GmbH
in Hamburg und München bietet zwei Systeme zur Bildverteilung vom Player auf eine Vielzahl von Screens über Cat5 Video-Distributionssysteme an: Zum einen ein System, das Video und Audio über eine Entfernung bis zu 110m über 8 Ports Broadcaster und Remote Unit am Screen über Cat5 Netzwerkkabel überträgt. Zum anderen ein System, das zusätzlich RS232 Signale sendet. Dieses High End System überträgt dann die Signale in einer HD Qualität in einer Entfernung bis zu 300m bzw. mit zusätzlichem Splitter bis zu 600 m Entfernung. Beide Systeme vereinfachen die Planung und Installation eines Digital Signage Systems erheblich. Für eine ausführliche Beratung stehen die Experten der itworx-pro GmbH unter Tel. 040 696537 70 und Tel. 089 856 386 40 zur Verfügung. Teststellungen der Systeme sind ebenfalls auf Anfrage nach Genehmigung durch den Vertrieb gerne zu erhalten.

itworx-pro GmbH

Die itworx-pro GmbH ist Marktführer im Bereich der Digital Signage Distributionssysteme und im Bereich der KVM-Lösungen. Sie verfügt über Niederlassungen in Hamburg, München und Barcelona. Das Zentrallager befindet sich in Deutschland. Der Vertrieb mit eigenem Technical Support zeichnet sich verantwortlich für über 2.000 KVM Installationen bis zu 1000 Servern und für 10.000 durch itworx-pro Übertragungssysteme angesteuerte Bildschirme im Bereich des Digital Signage. Zu den Referenzen gehören namhafte DAX-Unternehmen und viele Partner aus dem industriellen Umfeld wie auch viele Kunden aus dem öffentlichen Bereich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.