Sodexho France optimiert Rechnungsverarbeitung mit ITESOFT

IBM unterstützt Implementierung in SAP R/3 Umgebung

(PresseBox) (Hamburg, ) Sodexho France hat die Verarbeitung seiner Lieferantenrechnungen mit FreeMind for Invoices von ITESOFT automatisiert. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die Ausbaufähigkeit des FreeMind-Systems sowie die problemlose Unterstützung einer SAP R/3 Umgebung und EDI-Struktur. Zudem hatte sich Sodexhos Integrationspartner IBM für den Einsatz von FreeMind ausgesprochen. Sodexho, ein weltweit führender Anbieter für Verpflegung und Dienstleistungen, setzt mit FreeMind einen entscheidenden Punkt seiner Strategie der Kostenreduzierung um.

"Unsere Erwartungen waren hoch. Die Lösung musste die Rechnungen von zirka 6.000 Lieferanten handhaben. Sie sollte sich in eine SAP-Umgebung für ERP, DMS und Workflow integrieren und sollte unsere bisherigen Erfolge beim Electronic Data Interchange unterstützen. ITESOFT.FreeMind for Invoices traf exakt unsere Anforderungen. Die stärkste Automationsleistung, optimale Validierung, einfaches Management der Abweichungen von Rechnungsbeträgen und eine zentralisierte Dokumentenverarbeitung sprechen für sich", erklärt Xavier Filiu, SAP Projektleiter bei Sodexhos Continental Europe IT Services.

ITESOFT.FreeMind for Invoices ging im ersten Quartal 2005 produktiv.
Sodexho France profitiert nicht nur von der Zentralisierung der Rechnungsbearbeitung sondern auch von optimierten und beschleunigten Prozessen von der Erfassung bis zur Zahlung einer Rechnung. Über ein einfaches Indexsystem besteht direkt in SAP Zugriff auf die Rechnungen.

Die Einsichtnahme in Rechnung und Bearbeitungsstatus hat sich wesentlich vereinfacht. Der Return on Investment (ROI) war bereits nach weniger als acht Monaten erreicht. Sodexho plant, ITESOFT auch für die Verarbeitung handschriftlicher Dokumente einzusetzen.

ITESOFT Deutschland GmbH

ITESOFT ist mit einem Marktanteil von 40 Prozent in Frankreich der führende Anbieter von Lösungen für die automatische Dokumentenverarbeitung, europaweit liegt das Unternehmen auf Rang drei.
Anwendungen von ITESOFT verarbeiten täglich mehrere Millionen Dokumente bei über 500 Kunden. In Deutschland zählen dazu unter anderem der Bauer Verlag, B. Braun, Debitel, die Deutsche Bank Bauspar AG, Edding, Harry Brot, Osram, Tupperware, SGS Institut Fresenius, die Bünting AG sowie auch Blanco Küchen, Apollinaris, BSN medical Electrolux und SIXT.
ITESOFT Lösungen erfassen, indizieren, lesen, speichern und archivieren automatisch Dokumente aller Art. Unternehmen können die Qualität ihrer Services verbessern, Kosten senken, Ressourcen einsparen und die Sicherheit und Korrektheit ihrer Daten erhöhen. ITESOFT entwickelt seine Produkte kontinuierlich weiter und investiert pro Jahr mindestens 20 Prozent seiner Gesamtausgaben in Forschung und Entwicklung. Der Hersteller mit Hauptsitz in Aimargues setzte im Geschäftsjahr 2004 mit zirka 140 Mitarbeitern 18,3 Millionen Euro um. www.itesoft.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.