ITESOFT erfolgreich auf der DMS Expo

Hohes Besucherinteresse an Rechnungs-, Auftrags und Postautomation

(PresseBox) (Hamburg, ) Der französische Softwarehersteller für die automatisierte Dokumentenerfassung und -verarbeitung ITESOFT blickt auch dieses Jahr zufrieden auf die Teilnahme an der DMS Expo zurück.

Besonderes Interesse bei den Besuchern erweckten die Rechnungsautomation mit FreeMind for Invoices, die Auftragsautomation mit FreeMind for Orders und nicht zuletzt das neueste Mitglied der Produktfamilie, FreeMind for Business, eine Lösung für die Automatisierung der gesamten kundenbezogenen Post.

"Wir sind mit dem Verlauf der Messe überaus zufrieden", so Andreas Schwarze, Director Sales Central Europe, ITESOFT. "ITESOFT erhielt einige, sehr interessante Projektmöglichkeiten. Bis Jahresende rechnen wir mit mindestens einem Vertragsabschluss aufgrund eines ersten Kontakts auf der DMS. Wir freuen uns bereits auf eine Teilnahme nächstes Jahr in Köln. Die hohe Besucherqualität der DMS hat uns wieder einmal überzeugt."

ITESOFT Deutschland GmbH

ITESOFT ist mit einem Marktanteil von 40 Prozent in Frankreich der führende Anbieter von Lösungen für die automatische Dokumentenverarbeitung, europaweit liegt das Unternehmen auf Rang drei.
Anwendungen von ITESOFT verarbeiten täglich mehrere Millionen Dokumente bei über 500 Kunden. In Deutschland zählen dazu unter anderem der Bauer Verlag, B. Braun, Debitel, die Deutsche Bank Bauspar AG, Edding, Harry Brot, Osram, Tupperware, SGS Institut Fresenius, die Bünting AG sowie auch Blanco Küchen, Apollinaris, BSN medical Electrolux und SIXT.
ITESOFT Lösungen erfassen, indizieren, lesen, speichern und archivieren automatisch Dokumente aller Art. Unternehmen können die Qualität ihrer Services verbessern, Kosten senken, Ressourcen einsparen und die Sicherheit und Korrektheit ihrer Daten erhöhen. ITESOFT entwickelt seine Produkte kontinuierlich weiter und investiert pro Jahr mindestens 20 Prozent seiner Gesamtausgaben in Forschung und Entwicklung. Der Hersteller mit Hauptsitz in Aimargues setzte im Geschäftsjahr 2004 mit zirka 140 Mitarbeitern 18,3 Millionen Euro um. www.itesoft.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.