Mehr schaffen mit weniger Aufwand: Die item Neuheiten im Herbst 2015

(PresseBox) (Solingen, ) Mehr Effizienz, mehr Tempo, mehr Ergonomie: item zeigt mit zahlreichen Innovationen, wie moderner Maschinen- und Betriebsmittelbau die Produktivität erhöht und gleichzeitig die Mitarbeiter entlastet.

Weltneuheit: komfortabler Maschinenzugang für breite Werkstücke

Schnellen und einfachen Zugriff auf den Innenbereich von Maschinen ermöglicht die item Weltneuheit für Doppeltüren: Der neue Stulptürarretierungsatz 8 der Baureihe XMS sichert zwei Türen in einem Vorgang. Eine Handbewegung genügt, weil der aktive Flügel automatisch den passiven Flügel arretiert und freigibt. Es müssen keine weiteren Haken oder Schnapper betätigt werden. Damit erhalten Benutzer einen komfortablen Maschinenzugang für breite Werkstücke. Die Doppeltüren ohne störenden Mittelpfosten sind so einfach zu bedienen wie eine einzelne Tür. Mit einem Schloss werden beide Flügel sicher verriegelt. Die Doppeltür kann nicht versehentlich aufgezogen werden. Die in Solingen entwickelte Mechanik verhindert eine Fehlbedienung. Wie bei der item Baureihe XMS üblich, können auch Doppeltüren durch in die Profile integrierte Dichtungen staubdicht verschlossen werden.

Mehr Möglichkeiten im Maschinenbau durch Profile im 45°-Winkel

Die Baureihe XMS von item bietet alles, um moderne Maschinen in kürzester Zeit zu konstruieren. Das mehrfach preisgekrönte Maschinenkonzept verleiht jeder Maschine automatisch Eigenschaften, die normalerweise separat geplant und ergänzt werden müssen. XMS-Profile gibt es jetzt auch im 45°-Winkel. So entstehen achteckige Gehäuse, bei denen beispielsweise alle Bereiche eines Rundtakttisches einfach erreichbar sind. Außerdem neu: Profile XMS mit sanft abgerundeten Außenkanten.

Mehr Effizienz durch Low Cost Automation

Die Synthese aus Ergonomie und Intralogistik heißt item ergologistic®. Durch mechanische Automation werden Mitarbeiter bei der Bestückung von Arbeitsplätzen zusätzlich entlastet. item Gleitlager und eine ausgefeilte Mechanik machen es möglich. Die neue, kugelgelagerte Rolle D39, 5-25 läuft reibungsarm über Aluminiumprofile und sorgt für die sichere Führung bewegter Komponenten. Das ist ideal für die Umsetzung von Karakuri-/LCA-/LCIA-Anwendungen.

Mehr Schutz für Waren und Wagen in der Intralogistik

Das Schutzprofil steckt Rempler problemlos weg. Die verformbare Kammer schützt und nimmt ihre Form immer wieder ein.

Das neue Schutzprofil für den Lean Production Systembaukasten verhindert Kratzer an Werkstücken und dämpft Stöße besser als ein Schaumstoffrohr. Das Schutzprofil D30 R28-90° umschließt als dauerelastischer Prallschutz die gewünschten Flanken des Profilrohrs und lässt alle weiteren Bereiche zugänglich. Zum optimalen Schutz verwendet die item Innovation eine spezielle Kammer, die sich verformt, um einen Stoß abzufangen. Im Gegensatz zu Schaumstoff führen Punktbelastungen nicht zu dauerhaften Vertiefungen. Das Schutzprofil eignet sich dadurch auch bestens als Unterlage, um kratzempfindliche Werkstücke schonend zu transportieren. Ebenfalls neu ist die ESD-Schleppkette. Sie garantiert die Ableitfähigkeit von Transportlösungen in staubigen Arbeitsumgebungen.

Mehr Übersicht und mehr Tempo an manuellen Arbeitsplätzen

Das item Arbeitsplatzsystem ist die Basis für effiziente und ergonomische Lösungen in der manuellen Produktion. Als erstes und einziges Komplettsystem wurde es von der Aktion Gesunder Rücken e. V. aufgrund seiner durchgängigen Ergonomie mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Farbige Greifschalen erleichtern die Orientierung, weil ähnliche Bauteile auf einen Blick klar unterscheidbar sind. item Greifschalen sind für das einfache Vereinzeln von Kleinteilen wie Schrauben oder Unterlegscheiben optimiert. Schnelles und sicheres Verpacken ermöglich der neue item Klebeband-Abroller aus Metall. Um Verletzungen vorzubeugen, wird die integrierte Schneidklinge erst beim Aufdrücken der transparenten Andrucklasche freigegeben. Der ergonomische Soft-Griff verhindert Druckstellen an den Händen.

Die item Neuheiten können Sie im Herbst 2015 auf folgenden Messen live erleben:
  • Motek, Stuttgart (5. - 8.10), Halle 5 auf Stand 5115
  • A+A, Düsseldorf (27. - 30.10), Halle 10 auf Stand 10D27
  • FMB, Bad Salzuflen (4. - 6.11), Halle 20 auf Stand B12
  • Productronica, München (10. - 13.11), Halle 3A auf Stand 218
  • Medica, Düsseldorf (16. - 19.11), Halle 3 auf Stand C80
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die item Industrietechnik GmbH

item ist der Pionier und ein weltweiter Marktführer bei Systembaukästen für industrielle Anwendungen. Seit 1976 entwickelt und vertreibt item Lösungen zum Bau von Maschinen, Betriebseinrichtungen und Anlagen. Das Produktportfolio umfasst mehr als 3.000 hochwertige Komponenten zur Konstruktion von Maschinengestellen, Arbeitsplätzen, Automationslösungen und Lean Production Anwendungen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer