iTAC stellt auf dem SAP Automotive Symposium 2005 in Leipzig aus

Die Traceability-Lösung easy works garantiert höchste Auslieferungsqualität

(PresseBox) (Dernbach, ) iTAC Software AG, der Spezialist für Traceability (Rückverfolgungs)-Lösungen für die diskrete Fertigungsindustrie, ist auf dem diesjährigen SAP Automotive Symposium im Congress Centrum in Leipzig als Aussteller vertreten. Vom 23. bis 24. November haben Automobilhersteller und –zulieferer die Möglichkeit, mehr über die Traceability-Lösung easy works von iTAC zu erfahren. Neben der Zusammenarbeit im Rahmen dieser Veranstaltung ist die SAP AG über ihre Abteilung SAP Ventures auch an der iTAC Software AG beteiligt.

Gerade in der hochsensiblen Automobilindustrie ist hundertprozentige Qualität bei der Auslieferung ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Mit der iTAC-Lösung werden Fehler im Produktionsprozess sofort erkannt, behoben und verhindert und das ganze weltweit. Termine mit den Ansprechpartnern von iTAC können bereits im Vorfeld unter marketing@itac.de vereinbart werden.

Als Branchentreff der Automotive Community bietet das SAP Automotive Symposium bereits zum fünften Mal Gelegenheit, sich in Fachvorträgen und Praxisberichten über Neuerungen aus dem Branchenportfolio SAP for Automotive sowie über die SAP-Partner zu informieren. Knapp 30 Partner, darunter iTAC, stellen ihre individuellen Lösungen vor. Die komplette Veranstaltungsagenda sowie die Ausstellerliste kann unter www.sap.de/... eingesehen werden.

„Traceability - die Verknüpfung von Produktion und Qualitätsmanagement in der Logistik“ steht gleich am ersten Konferenztag als Thema auf der Agenda. Der Automobilzulieferer Hella, der die iTAC-Lösung easy works einsetzt, wird dazu referieren.

Am Stand von iTAC können sich Interessenten im Einzelnen über die Vorteile durch eine Prozessüberwachung mit easy works, wie höchste Auslieferungsqualität, Prozessoptimierung und vollständige Prozessdokumentation, informieren. Dies hat insbesondere für die Automobilindustrie Vorteile: der Umfang von Rückrufaktionen kann begrenzt und dadurch das Markenimage geschützt werden. Auch finanzielle Rückstellungen für die Behebung von Produktmängeln und -fehlern können reduziert werden.

iTAC zählt namhafte Global Player der Automobilindustrie wie Siemens VDO Automotive, Robert Bosch, Hella und Peiker acustic zu seinen Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.