SAP präsentiert neue Mietsoftware für Mittelstand

Unterschiede wie bei Autos mit Automatik- und Schaltgetriebe

(PresseBox) (Berlin, ) Nach der Bekanntgabe des Verkaufsstarts für die neue SAP-Software "Business by Design" Ende Juli wird der Konzern seine neue Lösung für den Mittelstand ausführlich auf der IT Profits in Berlin präsentieren. "Bei Software as a Service geht es einfach nicht mehr um IT. Es geht darum, dass man Software als Dienstleistung nutzt", sagt SAP-Manager Dietmar Meding im Vorfeld der IT Profits 6.0. Die Unterschiede seien signifikant, vergleichbar beim Autofahren mit Schalt- und Automatikgetriebe. "Automatikgetriebe heißt, ich muss mich um die IT nicht kümmern. Die Wartung, die Updates, Upgrades, Patches - alle möglichen Arten von Modernisierung der Technologie läuft im Hintergrund", betont Meding und verweist darauf, dass sämtliche Wartungsarbeiten von seinem Unternehmen realisiert würden.

Wenn sich ein Unternehmen für die Einführung des neuen Produkts entscheide, könne es "schon eine Stunde später" eingeführt werden. "Früher musste nach so einer Entscheidung erst die Hardware beschafft werden, ein Implementierungsprojekt gestartet und Berater angeheuert werden. Heute wird der Vertrag unterzeichnet, danach erfolgt der Zugang zum System und man kann mit der Einführung beginnen", unterstrich Rainer Zinow, Senior Vice President für den Mittelstandsbereich der SAP. Damit könnten sich Unternehmen auf ihre Geschäftsprozesse konzentrieren. "On demand heißt, ich drehe den Wasserhahn auf und meine Geschäftsprozesse stehen mir zur Verfügung. Ich drehe den Wasserhahn zu oder ich regele ihn herunter - und ich zahle dann auch weniger dafür", erklärt Zinow das Geschäftsmodell aus Sicht der Kunden.

Auf der IT Profits 6.0 auf dem Berliner Messegelände am 9. und 10. Juni 2010 wird SAP die neue Software "Business by Design" vorstellen. Viele Fachvorträge und Expertengespräche beschäftigen sich darüber hinaus mit Themen wie Software as a Service oder Mobile Computing. Insgesamt werden rund 4.000 Teilnehmer und über 100 Präsentationen erwartet.

IT Profits

Die IT Profits ist das innovative Business-Event für IT, Internet und Kommunikation. Sie findet zum sechsten Mal in Berlin statt. Die Leitthemen der IT Profits 6.0 vom 9. bis 10. Juni 2010 sind Cloud Services und Online-Marketing. Im Fokus stehen Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die IT Profits zeichnet sich durch ein besonderes Raumkonzept aus, wodurch der Austausch und Dialog der Teilnehmer und Besucher gefördert wird. Es werden über 4.000 Besucher, 100 Speaker und etwa 150 teilnehmende Unternehmen erwartet. www.it-profits.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.