Der ROI eines Identity und Provisioning Management mit Live Demo

(PresseBox) (Rostock, ) Das IT-Management von Unternehmen steht heute oftmals vor allem im Bereich des Identity und Provisioning Management (IPM) vor akuten Problemen, die eine umgehende Lösung verlangen.

Der Einsatz eines Identity und Provisioning Systems bildet hierbei eine moderne Basis für die Verwaltung von Mitarbeitern, Kunden und Gästen sowie deren Zugriffsberechtigungen auf lokale Ressourcen.

Das Institut für System-Management lädt Sie herzlich ein zum

IPM- Workshop (inkl. Live-Demo)
vom 06. – 07. Oktober 2005 in Rostock

Wir stellen Ihnen praxisbezogen, anhand einer in der Ostseesparkasse Rostock eingesetzten Berechtigungsverwaltung, eine entsprechende Lösung vor, die die Anforderungen einer zeitnahen Bearbeitung von Wechselvorgängen bzw. einer Automatisierung erfüllt. Gleichzeitig demonstrieren wir potenzielle wirtschaftliche Effekte (ROI, Kosteneinsparung, Aufwandsminderung).

Gegenstand des Workshops sind die organisatorischen und technischen Fragen eines integrierten Ansatzes für IPM-Problemstellungen.

Unter dem Integrationsansatz werden folgende IPM - Einzellösungen verstanden:
- Identity-Management
- Provisioning
- Organisations- und Rollenmodell
- Workflowsteuerung / Antragsverfahren
- Single Sign-On
- Ressourcen-Management

Da diese einzelnen Verfahren in ihrer Wirkungsweise hinlänglich bekannt sind, setzt der IPM-Workshop diesmal den Schwerpunkt weniger auf die technischen Lösungen als auf die organisatorischen und wirtschaftlichen Aspekte in der Realisierung von IPM-Projekten und auf die damit verbundenen Integrationsaufgaben.

Es werden neben den allgemeinen Fragen folgende Themen zu dieser speziellen Problematik behandelt:

- Ziel und Effekte eines Organisations- und Rollenmodells in der Sparkasse
- Revisionsfähigkeit des Provisioning durch ein automatisiertes Antragsverfahren
- Höhere Sicherheit in den operativen Prozessen durch exakte aufgabenbezogene Berechtigungen / Beherrschung der Wechselprozesse
- Höherer Komfort und verbessertes Security-Niveau durch ein sicheres Single Sing-On
- Automatisierte Ressourcenzuteilung im AD und alle speziellen Rechte durch das Provisioning
- IPM-Reports für Interne Revision und Wirtschaftsprüfer
- ITIL und SOX aus Sicht der IPM-Prozesse

Im Rahmen des IPM- Workshops hören Sie Key-Player aus unterschiedlichen Bereichen der Softwareentwicklung. Vertreter aus renommierten Unternehmen berichten mittels Success Story über den Einsatz von Management Systemen. Darüber hinaus werden Themen, über die aktuellen Tendenzen in der IT-Security sichtbar gemacht.
Bitte informieren Sie sich im Internet unter www.webtresor.de. Wir hoffen, mit dieser ersten Information Ihr Interesse für diesen IPM-Workshop geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Antwort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.