isacon AG erhält Auszeichnung

Sieger in der Kategorie "bis 100 Mitarbeiter"

(PresseBox) (Weinheim, ) Am 09. März 2012 war es endlich soweit. Während der Konferenz "IT meets HR" auf der diesjährigen Cebit wurden die Top-3-Sieger des Awards "European IT Workplace of the Year 2012" ausgezeichnet. Verliehen wurde der Preis in vier Kategorien durch den Veranstalter Best Quality Institut und der medialen Unterstützung der Zeitschrift Computerwoche.

Mit Stolz nahm Achim Baumgärtner, Vorstand der isacon AG, den Preis entgegen. "Die Auszeichnung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir werden uns jedoch nicht darauf ausruhen. Es ist ein Ansporn, noch besser zu werden und somit für unsere Mitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber und für unsere Kunden weiterhin ein erfolgreicher Partner zu sein."

"Für einen IT-Dienstleister, wie die isacon AG, sind die Mitarbeiter das entscheidende Kapital. Durch Flexibilität, Vertrauen und die Berücksichtigung der persönlichen und individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters kann eine hohe Bindung erzielt und somit ein attraktives Arbeitsumfeld geschaffen werden", so Baumgärtner weiter.

Aktuell herrscht in der IT-Branche ein Mangel an qualifizierten Arbeitskräften. Nach aktuellen Studien sind derzeit ca. 40.000 Arbeitsplätze unbesetzt. Dieser "War of Talents" führt dazu, dass Arbeitgeber sich etwas einfallen lassen müssen, wie sie ihre Arbeitgebermarke stärken.

Als expandierendes Unternehmen ist die isacon AG derzeit ebenso auf der Suche nach IT-Spezialisten speziell für den Finanzdienstleistungsbereich, sowie nach Neueinsteigern für diese spannende und zukunftssichere Branche. Ideen für mobile Banking Lösungen, Ausbau neuer Vermarktungswege und Vertriebskanäle speziell im Social Media Bereich sind interessante Themen, mit denen sich die Finanzwelt heute beschäftigen muss.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer