Training für Nachhaltigkeit

Lateinamerikanische Umweltexperten in Deutschland

(PresseBox) (Bonn/Köln, ) Auch in Lateinamerika wird nachhaltige Entwicklung immer wichtiger. Bis Ende September 2009 absolvieren 20 junge Umweltexperten aus Lateinamerika mit InWEnt eine einjährige Weiterbildung in Deutschland. Im "International Leadership Training Nachhaltigkeitsmanagement" stehen Themen wie Arbeits- und Gesundheitsschutz oder soziale Unternehmensführung auf dem Programm. Seit April sind die Experten in ihrer Praxisphase, die noch bis Ende Juli dauert. Alle arbeiten an Transferprojekten, die sie nach ihrer Heimreise am eigenen Arbeitsplatz umsetzen wollen.

In Köln arbeiten derzeit die Biologin Vietnam Pereira aus Kolumbien und der Biologe Paulo Camargo aus Brasilien.

Vietnam Pereira hospitiert bei TransFair. Im ihrem Projekt entwickelt sie Ideen, wie weggeworfene Plastiktüten handwerklich verarbeitet werden können. In Bogotá ist sie bei einer Umweltinitiative und in einer Firma tätig, die sich auf Umweltschutz spezialisiert hat.

Paulo Camargo arbeitet bei der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG). Sein Transferprojekt heißt "ECOWELLE - ein Radioprogramm für Nachhaltigkeit". In Sorocaba ist er Mitarbeiter des Zoos und unterrichtet Umweltthemen an den Universitäten von São Paulo und Santo Amaro.

Beide sprechen Deutsch und stehen für Gespräche zur Verfügung.

Fachpartner InWEnts in diesem Programm ist das Centre for Sustainability Management der Leuphana Universität Lüneburg.

Internet: http://www.inwent.org/ilt (bei "Kursübersicht")

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Personalentwicklung, Weiterbildung und Dialog. Die Capacity Building-Programme richten sich an Fach- und Führungskräfte aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. InWEnt arbeitet im Auftrag der Bundesregierung mit an der Umsetzung der Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und berät die deutsche Wirtschaft in Public Private Partnership Projekten. Jungen Menschen aus Deutschland gibt InWEnt die Chance, in einem Austausch weltweite Erfahrungen zu sammeln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.