Stipendien für Elite-Programm in Asien

An Auslandserfahrung führt kein Weg vorbei

(PresseBox) (Bonn, ) Erste Berufserfahrungen da sammeln, wo die Wirtschaft große Dynamik entfaltet - in Asien. Seit mehr als 15 Jahren bietet InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH jungen Berufstätigen, Absolventen und Studierenden die Möglichkeit, in acht asiatischen Ländern praxisorientiert zu arbeiten. Das sechsmonatige Praktikum ermöglicht ihnen Einblicke in die fremden Wirtschafts- und Bildungssysteme und trägt zu globalem Denken und zur Mobilität bei. Rund 50 junge Deutsche können auch im nächsten Jahr wieder in China, Indien, Indonesien, Japan, Malaysia, Südkorea, Vietnam oder Taiwan diese wertvollen Qualifikationen erwerben.

Sprachkurse in Deutschland und im Zielland sowie interkulturelle Seminare bereiten auf das Praktikum vor. Aus Mitteln der Heinz Nixdorf Stiftung erhalten die Teilnehmer darüber hinaus ein Stipendium zur Finanzierung ihrer Lebenshaltungskosten. Interessenten mit einer technischen oder kaufmännischen Hochschulbildung können sich noch bis zum 30. September 2010 bewerben.

Weitere Informationen sind erhältlich bei
InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH
Abteilung Asien/Pazifik, Friedrich-Ebert-Allee 40, 53113 Bonn
Fon +49 (228) 4460-1293, heinznixdorfprogramm@inwent.org; www.inwent.org/hnp

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Personalentwicklung, Weiterbildung und Dialog. Die Capacity Building-Programme richten sich an Fach- und Führungskräfte aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. InWEnt arbeitet im Auftrag der Bundesregierung mit an der Umsetzung der Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und berät die deutsche Wirtschaft in Public Private Partnership Projekten. Jungen Menschen aus Deutschland gibt InWEnt die Chance, in einem Austausch weltweite Erfahrungen zu sammeln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.