Interwise ermöglicht Live Web Collaboration mit Documentum eRoom von EMC

ECP Connect erweitert Enterprise Content Management-Lösungen ‚eRoom’ und ‚eRoom Enterprise’ um Online-Fähigkeit

(PresseBox) (Cambridge/Massachusetts, ) Interwise, einer der führenden Hersteller im Bereich Enterprise Conferencing Software, erweitert die Enterprise Content Management-Lösungen Documentum ‚eRoom’ und ‚eRoom Enterprise’ von EMC, dem führenden Anbieter von Content Management Lösungen, um seine Enterprise Communication Plattform ECP Connect. So können Anwender ab sofort direkt aus der eRoom Umgebung Echtzeitanwendungen wie Web-, Video- und Audiokonferenzen durchführen. Auch der Live-Zugriff auf Dokumente, die auf der EMC Plattform Documentum archiviert sind, ist mit ECP Connect v6.0 für Documentum eRoom möglich. Auf diese Weise lassen sich schnellere Reaktionszeiten und Kosteneinsparungen realisieren sowie Geschäftsprozesse deutlich optimieren.

eRoom ist eine webbasierte gemeinschaftlich zu nutzende Arbeitsumgebung, die die Zusammenarbeit von auf verschiedene Standorte verteilten Teams optimiert und Geschäftsprozesse beschleunigt. eRoom Enterprise ist eine schnelle und flexible Arbeitsumgebung für die Projektplanung sowie -ausführung, die in e-Room integriert werden kann. Die Implementierung von Interwise ECP Connect in eRoom ermöglicht die unternehmensweite, multimediale Durchführung von Web-, Video- und Audiokonferenzen über diese Plattform. Darüber hinaus können Teilnehmer ab sofort gemeinsam auf Dokumente zugreifen, die auf der EMC Plattform Documentum archiviert sind, und diese live diskutieren. Da die Übertragung der Sprachdaten auf VoIP (Voice over IP) basiert, sind erhebliche Kostenersparnisse im Vergleich zu den üblicherweise anfallenden Gesprächskosten möglich. Hinzu kommen weitere Einsparungen durch entfallende Reisekosten und den geringeren Zeitaufwand, so dass sich mit ECP Connect insgesamt rund 50 Prozent der bisherigen Konferenzkosten einsparen lassen.

ECP Connect: Unternehmensweites Web-, Video- und Voiceconferencing

ECP Connect von Interwise ist eine integrierte Softwarelösung, die Unternehmen die standortübergreifende, multimediale Kommunikation in Echtzeit zu einem Festpreis ermöglicht. Teilnehmerzahl und Nutzungsdauer sind dabei völlig unbegrenzt. Die Enterprise Conferencing Software vereint Sprache, umfassende interaktive Funktionen sowie Streaming Video auf einer einzigen Plattform und kommt in einem breiten Spektrum von Geschäftsbereichen zum Einsatz, beispielsweise eLearning, Sales, Marketing und die Informationstechnologie. ECP Connect ermöglicht dabei Applikationen wie Web Meetings, Telefonkonferenzen - via VoIP, IP- und Mobiltelefone sowie POTS (Plain Old Telephone Service, analoge Telefonie in einer Veranstaltung -, virtuelle Klassenräume, Web Seminare, Web Broadcasts und Aufzeichnungen. Da die Software unbegrenzt skalierbar ist und in bestehende Hard- und Softwareinfrastrukturen integriert werden kann, lässt sie sich mühelos an die unterschiedlichsten und komplexen Anforderungen global tätiger Unternehmen anpassen.

Interwise

Interwise mit Hauptsitz in Cambridge/Massachusetts wurde im Jahr 1994 von Frank Zvi (President & CEO) und Hillel Kobrinski (COO) gegründet und ist einer der führenden Hersteller im Bereich Enterprise Conferencing Software. Die mehrfach ausgezeichnete Plattform ECP Connec zeichnet sich durch ihre einmalige System-Architektur aus, die sich in bestehende IT-Landschaften integrieren lässt. ECP Connect ermöglicht einer unbegrenzten Anzahl von Teilnehmern unternehmensweites Sprach-, Web- und Videoconferencing - Applikationen wie Web Meetings, eLearning, Web Seminare/Broadcasts und Aufzeichnungen - zu einem Festpreis.

Interwise ist ein privat geführtes Unternehmen mit namhaften Investoren wie Lazard Technology Partners, CIBC, UBS Capital, GE Capital, JP Morgan, Leeds Weld, NTT und die SAP AG.

Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 150 Mitarbeiter an den Standorten Cambridge, London, Genf (Europazentrale), München, Paris, Peking, Tel Aviv und Tokio. In Deutschland vertreibt Interwise seine Produkte im Direktvertrieb und arbeitet eng mit Kommunikationsdienstleistern, Systemintegratoren sowie IT Beratungsunternehmen zusammen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.