Extra-Kick für agiles Wachstum: Intershop® und ModusLink® unterstützen Händler bei der Beschleunigung ihrer Commerce-Prozesse

(PresseBox) (Jena, Deutschland und Waltham, Massachusetts, USA, ) .
  • Führender Anbieter von Omni-Channel-Commerce-Lösungen und Fulfilment-Dienstleister präsentieren auf der Internet World einzigartigen Ansatz für schnelles Wachstum
  • Gemeinsamer Kunde Tassimo im Fokus der Präsentation „The Taste of Roasted Beans – How a Coffee Company Created the Perfect Online Shopping Experience” (1. März, 16 Uhr, Infoarena 1)
Convenience und Schnelligkeit gehören zu den entscheidenden Erfolgskriterien für nachhaltiges Wachstum von Omni-Channel-Händlern. Intershop und ModusLink stellen dazu vom 1.-2. März 2016 auf der Internet World in München neue E-Commerce-Technologien vor. Angesichts der steigenden Komplexität der heutigen Omni-Channel-Commerce-Landschaft gibt es keine Patentlösung für Wachstum und den Ausbau von Geschäftsaktivitäten. Folgerichtig haben sich ModusLink und Intershop zusammengeschlossen, um Lösungen anzubieten, die sich individuellen Wachstumsstrategien anpassen und sie beflügeln. Diese werden auf der Internet World am gemeinsamen Messestand D216 in Halle B6 zu sehen sein.

Darüber hinaus werden beide Unternehmen im Rahmen einer inspirierenden Praxis-Fallstudie aufzeigen, wie die internationale Kaffeemarke Tassimo ihre globale Omni-Channel-Präsenz innerhalb kürzester Zeit vergrößerte und einen signifikanten Anstieg der Kundenzufriedenheit in puncto Online-Shopping-Erlebnis erreichte. Der Titel der englischsprachigen Präsentation, welche interessierte Messebesucher am 1. März 2016, 16 Uhr in Infoarena 1 erwartet, lautet „The Taste of Roasted Beans – How a Coffee Company Created the Perfect Online Shopping Experience”.

Kunden wie Tassimo bestätigen das Erfolgsrezept von Intershop und ModusLink: Sie ermöglichen es Marken, die effiziente Integration zunehmend komplexerer E-Commerce-Landschaften unterstützen. Gleichzeitig können Sie aber auch einen kundenzentrierten Ansatz im Omni-Channel-Commerce verfolgen und sich an die rasch wandelnden Informations- und Kaufgewohnheiten ihrer Kunden anpassen – eine Herausforderung, mit der sich besonders etablierte Player mit Wachstumsambitionen konfrontiert sehen.

Auf der Internet World präsentieren Intershop and ModusLink modulare, sofort einsatzbereite Lösungen zur Beschleunigung von E-Commerce-Prozessen – wobei Intershop seine hochflexible und skalierbare E-Commerce-Lösung beisteuert, und ModusLink seine branchenführenden Omni-Channel-Fulfilment-Dienstleistungen einschließlich seiner preisgekrönten 4-Minute Click-to-Ship-Lösung in den Mittelpunkt stellt. Für Kunden, die reibungslos und schnell wachsen sowie international expandieren wollen, bieten Intershop und ModusLink Lösungen aus einer Hand – vollintegriert und schlüsselfertig, um noch flexibler skalieren zu können und gleichzeitig die Branchenexpertise für Inhouse-Commerce-Teams zu erhöhen.

Über ModusLink:

Die ModusLink Corporation, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ModusLink Global Solutions Inc. (NASDAQ: MLNK), ist ein globaler Omni-Channel-Technologie- und Fulfillment-Anbieter, der seinen Kunden in Echtzeit Transparenz über deren gesamte Liefer- und Nachfragekette bietet und über eine weltweite Expertise und Infrastruktur für das Management von Zustellungs- und Rückführungslogistik verfügt. Das Unternehmen agiert von über 25 Standorten in Nordamerika, Europa und der Region Asien-Pazifik aus. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.moduslink.com sowie auf www.valueunchained.com, dem Blog für Supply-Chain-Experten.

ModusLink und ModusLink Global Solutions sind Marken der ModusLink Corporation. Alle anderen Unternehmensnamen und Produkte sind Marken der entsprechenden Eigentümer.

Website Promotion

Intershop Communications AG

Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist der führende unabhängige Anbieter innovativer und umfassender Lösungen für den Omni-Channel-Commerce. Das Unternehmen bietet leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet sowie alle zugehörigen Dienstleistungen. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Bosch und die Deutsche Telekom. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA, Europa, Australien und China.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.