Intergraph übernimmt POPPENHÄGER GRIPS GMBH

Übernahme stärkt regionale Präsenz in Deutschland und optimiert das

(PresseBox) (Ismaning, ) Intergraph (Deutschland) GmbH, Ismaning bei München, und Intergraph Corporation, USA (NASDAQ: INGR), geben die Übernahme der POPPENHÄGER GRIPS GMBH, Neunkirchen/Saarland, bekannt. Poppenhäger Grips (www.grips.de) bietet raumbezogene Informationssysteme und IT-Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung und Energieversorgungsunternehmen und hat rund 170 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vertragliche Einzelheiten zur Übernahme werden nicht bekannt gegeben.
„Der Kauf von Poppenhäger Grips erfolgt im Sinne unserer strategischen Leitlinie, allen Kunden und Zielmärkten rund um den Globus ein differenziertes Softwareangebot für das raumbezogene Informationsmanagement zur Verfügung zu stellen“, sagte R. Halsey Wise, Intergraph President und Chief Executive Officer (CEO, Vorstandsvorsitzender). „Wir sind überzeugt, dass diese Übernahme einen effektiven Einsatz unseres Kapitals darstellt, da sie verschiedene Technologien in unserem Utility-Zielmarkt bietet und uns hilft, unsere Position im wichtigen europäischen Markt zu stärken. Intergraph hat es sich zum Ziel gesetzt, die Präsenz in unseren europäischen Kernmärkten zu vergrößern.
Poppenhäger Grips wurde im Jahre 1970 gegründet und blickt auf eine 35-jährige Geschichte mit innovativen Technologielösungen im deutschsprachigen Raum zurück. Die Intergraph (Deutschland) GmbH und die weiterhin bestehen bleibende POPPENHÄGER GRIPS GMBH werden gemeinsam den Vertrieb, die Entwicklung und den Support des Poppenhäger Grips Softwareportfolios fortsetzen, darin eingeschlossen die Produkte GRIPS, GRIPSinfo und GRIPSmedia. Die GRIPS-Produktfamilie unterstützt die Erstellung und das Management von Leitungsnetzdaten und den Betrieb von Netzwerken für Kommunen und Energieversorgungsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
„Die Übernahme von Poppenhäger Grips ist das Ergebnis einer erfolgreichen Partnerschaft unserer beiden Unternehmen seit dem Jahr 2002“, sagte Ben Eazzetta, Chief Operating Officer (COO) der Intergraph-Division Security, Government & Infrastructure. „Die Kunden von Poppenhäger Grips können nun von unseren globalen Anstrengungen zur Produktentwicklung und von Intergraphs Leistungsfähigkeit uneingeschränkt profitieren. Zusammen werden Intergraph und Poppenhäger Grips Softwarelösungen effektiver gestalten können, um den komplexen und spezifischen Anforderungen von neuen und bestehenden Kunden in Europa und im weltweiten Markt gerecht zu werden.“
(2.659 Zeichen)


Informationen zu Poppenhäger Grips
POPPENHÄGER GRIPS GMBH (www.grips.de) ist ein führender deutscher Anbieter von raumbezogenen Informationssystemen und IT-Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung und Energieversorgungsunternehmen. Das Softwareportfolio beinhaltet die Lösungen GRIPS, GRIPSinfo und GRIPSmedia und dient der Erstellung und dem Management von Leitungsnetzdaten und den Betrieb von Netzwerken von rund 170 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Poppenhäger Grips wurde 1970 gegründet und hat seinen Sitz in Neunkirchen/Saarland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.