Intergraph-Anwendervereinigung in Österreich gegründet

Durchführung jährlicher Konferenzen und Aufbau eines Netzwerks zum Erfahrungsaustausch

(PresseBox) (Ismaning / Wien, ) Anlässlich der Intergraph-Anwenderkonferenz "GeoForum Österreich" am 15. November 2005 an der Universität Wien wurde die Intergraph GeoSpatial Users Community (IGUC) Austria Chapter offiziell gegründet. Neben der bereits seit 2003 bestehenden Anwendervereinigung IGUC in der Schweiz und dem länderübergreifenden Verbund IGUC Germany Austria Switzerland Chapter ist nun die deutschsprachige Region komplett abgedeckt. Erklärtes Ziel ist der Aufbau eines Netzwerkes zum Informations- und Erfahrungsaustausch innerhalb Österreichs. Als zentraler Kommunikationspunkt zum Thema Geographische Informationssysteme (GIS) und raumbezogene Lösungen dient fortan die jährlich stattfindende Anwenderkonferenz "GeoForum Österreich". Zudem ist das Webangebot unter www.geo-forum.at weiter auszubauen. Das kostenlose, länderübergreifende Online-Diskussionsforum unter www.intergraph-forum.de, das von der deutschsprachigen IGUC initiiert wurde, soll auch in Österreich stärker propagiert werden. "Um die Belange der Anwender zu artikulieren und damit die Fortentwicklung der Lösungen zu unterstützen", erläutert Dipl.-Ing. Norbert Exler, Mitarbeiter der Universität Wien und Beiratsmitglied IGUC Österreich, "ist eine gebündelte Kommunikation mit dem Unternehmen Intergraph von großem Vorteil." Dazu ergänzt IGUC-Beirat Dipl.-Ing. Peter Fürst, Mitarbeiter der Österreichischen Bundesforste AG: "Intergraph rückt den österreichischen Markt in den Bereichen Energieversorgung, Transportwesen, öffentliche Verwaltung, Sicherheit und Einsatzleitsysteme stärker in den Fokus. Dies trägt bereits Früchte. Dem wachsenden Kundenstamm fehlte jedoch bislang der eigenständige Rückkanal im Kommunikationsprozess. Eine über die Anwendervereinigung kanalisierte Stimme findet nun mehr Gehör als viele unkoordiniert vorgebrachte Einzelmitteilungen." Hintergründe zu Struktur und Arbeit der Anwendervereinigung in der deutschsprachigen Region und Informationen zur kostenlosen IGUC-Mitgliedschaft stehen bereit unter www.iguc.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.