*instinctools erhält Einladung zur Präsentation bei der Content Management Strategies/DITA Nord Amerika 2012

(PresseBox) (Stuttgart, ) *instinctools trägt zum Thema "Mapping von non-DITA in DITA Modelle" bei der diesjährigen Konferenz der Content Management Strategies in Nordamerika vor. *instinctools ist zudem als Aussteller vor Ort und präsentiert sein Spektrum an Dita-basierten Produkten und Dienstleistungen.

*instinctools GmbH, ein auf Lösungen und Entwicklungen im Bereich des Informationsmanagements spezialisiertes Unternehmen wird an der Konferenz "Content Management Strategies/DITA North America 2012" vom 23.-25. April 2012 in La Jolla, Kalifornien teilnehmen.

Die Content Management Strategies/DITA North America wird alljährlich vom Center of Information Development Management (CIDM) organisiert. Im Fokus der CM Strategies/NA stehen DITA-basierte Informationsmanagementlösungen. Die Konferenz versteht sich als Ort des Austausches für Experten, Interessierte und Unternehmen. Des Weiteren bietet die Konferenz die Möglichkeit, sich über neueste Trends und Technologien im Bereich Content Management und DITA Information Management zu informieren. Abgerundet wird die Veranstaltung durch zahlreiche Vorträge renommierter Experten auf den Gebieten Content Management und DITA.

Dieses Jahr wird *instinctools einen Vortrag mit dem Thema "Vom Wettbewerb zur Konvergenz: Mapping von nicht-DITA Modellen in DITA mit Hilfe von Spezialisierungen" halten. Darin werden Wege aufgezeigt, wie einer der Haupthinderungsgründe für die Einführung von DITA überwunden werden kann.

So gut wie jeder Berater für Informationsmanagement kennt die Situation, dass ein Kunde eine bestimmte DTD oder ein bestimmtes XML Schema einsetzen will, das nicht DITA konform ist, aber andererseits die Vorteile moderner DITA Tools nutzen will. Meist liegen die Gründe darin, dass der Kunde glaubt, diese DTD entspräche seinen Dokumentationsanforderungen besser oder er hat einfach mehr Erfahrung mit ihr oder er findet DITA zu komplex. *instinctools wird darstellen, wie DITA Specialization eingesetzt werden kann, um verschiedene XML Modelle in eine DITA Umgebung zu überführen. Hieraus resultiert eine Win-Win-Situation: der Kunde wird die Vorteile der DITA Tools nutzen und trotzdem mit seinem bekannten Modell arbeiten können.

Neben dem Vortrag wird *instinctools das gesamte Spektrum seiner Produkte ausstellen, die auf DITAworks, einer Authoring Umgebung für strukturierte Inhalte, basieren. Die Produktpalette umfasst: DITAworksPRO; eine integrierte Authoring Plattform, DITAworksMODEL; ein Werkzeug zum Erstellen und Verwalten von DITA Spezialisierungen und DITAworksWEBTOP; eine web-basierte Authoring Plattform sowie DITAworksECLIPSE; ein Tool speziell für die Dokumentation von Eclipse Anwendungen. Sämtliche Werkzeuge sind vollständig DITA-basierte Produkte und ermöglichen somit dem Benutzer alle Vorteile einer zeitgemäßen, topic-orientierten Dokumentation gemäß dem Standard DITA zu nutzen.

Weitere Informationen zur DITAworks Authoring Plattform und wie sie den gesamten Lebenszyklus strukturierter, topic-orientierter Dokumentation unterstützt, finden Sie hier: http://www.ditaworks.de oder schreiben Sie an info@instinctools.com.

Weitere Informationen zur "Content Management Strategies/DITA North America 2012" erhalten Sie auf der Seite des Veranstalters: www.cm-strategies.com.

*instinctools GmbH

*instinctools GmbH liefert Software und Services in den Bereichen individueller Eclipse und Java Entwicklung, Beratung und Umsetzung von Single-source Lösungen mit DITA und Content Management Projekten. Mit DITAworks bietet *instinctools eine integrierte Authoring Platform für die Modellierung, Erstellung und Publizierung komplexer Dokumentation. *instinctools verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung innovativer Softwarelösungen und ist Mitglied der Eclipse Foundation und der tekom.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.instinctools.de oder www.ditaworks.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.