Betriebliche Schuldnerberatung - richtig verstehen

Schuldner-Hilfe-Ring e.V. berät an festzulegenden Beratungstagen in Unternehmungen die Belegschaft . Die Beratung ist für die Betroffenen und das Unternehmen kostenlos

(PresseBox) (Berlin,Hamburg,Hannover,Frankfurt,Stuttgqart,München -22.11.2005, ) Schuldner-Hilfe-Ring e.V. führt Schuldnerberatung an festzulegenden Tagen in Unternehmungen für die Belegschaft durch. Die Beratung ist für die Betroffenen und das Unternehmen kostenlos. Der Schuldner-Hilfe-Ring e.V. finanziert sich aus der Tätigkeit anderer kaufmännsichen Dienstlesitungsbereiche, wie zum Beispiel die Buchführungshilfe. Zudem hält der Schuldner-Hilfe-Ring e.V. kostenlos Vorträge, deren Terminierung mit den Veranstaltern abgesprochen wird, in denen den Betroffenen Wege aufgezeichnet werden, wie aus der Schuldenfalle vorschriftsmässig nach dem Buchstaben des Gesetzes herauszukommen ist.
Kasernenkommandanten der Bundeswehr bietet der Schuldner-Hilfe-Ring e.V. eine kostenlose Beratung der in Not geratenen Soldaten an. Noch in diesem Jahr plant der Vorstand eine entsprechende Gesprächsterminvereinbarung mit dem Wehrbereichskommando Mainz zu treffen.
Anfragen können sie unter der Internetadresse: vorstand@shrev.de vornehmen.

INSOpoint® c/o Multimediabistro

INSOpoint® ist ein junges Produktentwicklungsunternhemen im Dienstleistungsbereich

INSOpoint® unterstützt mit einer eigens für die Verbraucherinsolvenz entwickelte Technologie, Rechtsanwälte, Steuerberater und Verbände und Unternehmen jeder Größenordnung in ihrer Beratungs- und Abwicklungsarbeit.

INSOpoint®online schuldenfrei ab sofort für jeden der seine Insolvenz selbst online abwickeln will unter www.insopoint.de möglich.

INSOpoint® hat eine Onlineprogramm für die Abwicklung der Regelinsolvenz entwickelt. Ab Juni/06 nutzbar.

INSOpoint® arbeitet mit dem Dortmunder Schuldnerhilfe e.V. unter www.schuldnerhilfe-do.gmx zusammen.




Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.