Insight schließt Akquisition von Inmac ab

Systemhaus erweitert eigenes Portfolio um Hardware und hardwarebezogene Dienstleistungen

(PresseBox) (Garching bei München, ) Insight, eines der weltweit führenden Technologieunternehmen, gibt den erfolgreichen Abschluss der Übernahme von Inmac bekannt. Inmac ist ein breit aufgestellter IT-Beschaffungs- und Dienstleistungsspezialist für Unternehmen. Von Standorten in Deutschland und den Niederlanden aus betreut Inmac Kunden in ganz West- und Mitteleuropa. Mit der Angebotspalette des B2B Hardware-Resellers erweitert Insight seine Geschäftstätigkeiten in Deutschland und Europa.

"Wir freuen uns, dass wir die regulatorischen Formalitäten der Akquisition so schnell abschließen konnten. Ein gemeinsames Team aus Mitarbeitern von Inmac und Insight arbeitet bereits mit Hochdruck an der Integration der Geschäftsbereiche beider Unternehmen", erklärt Stuart Fenton, Präsident von Insight EMEA.

"Der Zusammenschluss beider Unternehmen gibt uns die einzigartige Chance, unser Angebot an Hardware, Software und IT-Dienstleistungen für unsere Kunden in Deutschland zu erweitern", ergänzt David Gould, Geschäftsführer von Insight Deutschland.

Insight Technology Solutions GmbH

Die Insight Technology Solutions GmbH (www.insight.de) mit Sitz in Garching bei München wurde 1988 als eigenständiges Unternehmen (damals: Corporate Software GmbH) gegründet. Die Muttergesellschaft, das seit 1988 bestehende weltweit tätige Unternehmen Insight Enterprises, Inc. mit Hauptsitz in Tempe (Arizona, USA) ist ein führender Technologie Anbieter von Hardware, Software und Service Solutions für Industrie und öffentlichen Sektor in Nord Amerika, Europa, dem mittleren Osten, Afrika und der Asien-Pazifik Region. Insight ist darauf spezialisiert, Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Technologieziele im Bereich Cloud, Virtualisierung, Data Centre, Unified Communication/Collaboration, Netzwerk/IT-Sicherheit, Data Protection, Mobility/POS und Office Productivity voranzutreiben. Das Unternehmen hat weltweit rund 5,100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte im Fiskaljahr 2010 einen Jahresumsatz von 4.8 Milliarden US-Dollar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.