InLoox 6.5 verfügbar

Neue Version unterstützt Microsoft Outlook 2010

(PresseBox) (München, ) Ab sofort steht eine neue Version der Projektmanagement-Software InLoox zur Verfügung, die Microsoft Outlook 2010 unterstützt. Der Hersteller, die Münchner InLoox GmbH, veröffentlicht als einer der ersten Anbieter ein kostenloses Produktupdate, das sowohl mit der 32- als auch der 64-Bit-Version von Microsoft Outlook zusammenarbeitet.

Ribbon-Benutzeroberfläche
Wie auch die Vorgängerversionen ist InLoox 6.5 nahtlos in Outlook integriert. Unter anderem unterstützt die Projektsoftware konsequent das neue Menüband von Outlook 2010. „Wir haben die Benutzeroberfläche von InLoox so gestaltet, dass Anwender nun noch schneller diejenigen Funktionen zur Hand haben, die sie gerade benötigen“, erklärt der User Interface-Spezialist Martin Grünert. „Es entfallen zahlreiche unnötige Klicks, insgesamt haben wir deutlich aufgeräumt.“ Kunden, die mit Outlook 2003 oder 2007 arbeiten, müssen sich allerdings nicht umgewöhnen - ihnen steht die vertraute Oberfläche mit Symbolleisten und Menüs nach wie vor zur Verfügung.

Neue Funktionen
Das Update bietet weitere nützliche Verbesserungen. Die Anbindung zu Microsoft Exchange Server ist deutlich schneller, etwa beim Auswählen von Projektkontakten aus öffentlichen Adressbüchern oder beim Zuordnen von Arbeitspaketen in der Projektzeitplanung. Der Berichtsgenerator wartet auf mit einem erweiterten PDF-Export, neuen Barcodetypen sowie einer komfortableren Ausfertigungssteuerung, die den gleichzeitigen Druck auf unterschiedlichen Ausgabegeräten- und formaten erlaubt.

Verbesserte Performance
Die Einzelplatzversion InLoox Personal Edition wird mit einem leistungsfähigeren neuen Datenbanktreiber ausgeliefert, der das Arbeiten mit umfangreichen Projektdatenbeständen deutlich beschleunigt. Zusätzlich lassen sich die InLoox Serverversionen jetzt noch einfacher in Betrieb nehmen, da die Installation für MySQL- und Oracle-Datenbanken handlicher gestaltet wurde.

Das Update steht allen Kunden kostenfrei zur Verfügung. Für Interessenten liegt eine aktuelle Testversion bereit, die 30 Tage lang mit dem vollen Funktionsumfang genutzt werden kann. Update und Testversion sind erhältlich unter www.inloox.de

InLoox GmbH

Das Münchner Unternehmen InLoox wurde 1999 gegründet und entwickelt professionelle, in Microsoft Outlook integrierte Standardsoftwarelösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Flagschiffprodukt ist die Projektmanagement-Software InLoox, die mittlerweile bei 20 Prozent der DAX-Unternehmen und bei mehr als 25.000 Anwendern weltweit zum Einsatz kommt. Zu den Kunden von InLoox zählen unter anderem Charité Berlin, Deutsches Rotes Kreuz, Fraunhofer IWU, Hoffmann Group, Intersport, Leonardo, Minol Messtechnik, Schenker Deutschland, SEAT, Siemens, SOS Kinderdörfer, Telecom Liechtenstein, ver.di u.v.m.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.