i~STACK: Komfortable Planung von IT-Investitionen für Server- und Speicher-Systeme

Weltweiter Vergleich von Produkten und Performances in wenigen Sekunden

(PresseBox) (Bad Wörishofen - München, ) Unternehmen sind ständig gefordert, die eigene IT-Infrastruktur anzupassen, zu optimieren und zu ergänzen. Ebenfalls sind bei Übernahme von IT-Beratungs- und Outsourcing-Projekten umfassende Konsolidierungsmaßnahmen durchzuführen. Meist geht es um erhebliche Investitionen, deren Vorbereitungen mit sehr viel Zeit und hohem Aufwand erfolgen. Die Lünendonk GmbH, Bad Wörishofen, eines der führenden deutschen Unternehmen für Marktforschung und Marktanalyse in IT- und Dienstleistungsmärkten, bietet jetzt für diese ständige Anforderung eine für den deutschen Markt absolut neue Lösung an: die i~STACK-Tools von Ideas International. Mit dieser webbasierten Data Engine haben Unternehmen die Möglichkeit, alle Informationen zu gängigen Server- und Speicher-Produkten tagesaktuell abzurufen. Mit diesem Informations- und Beratungswerkzeug reduziert der Anwender Recherchezeit und vor allem Investitionskosten – mit wenigen Mausklicks.

Einsparungen in Millionenhöhe möglich

i~STACK enthält über 500.000 Informationen zu allen gängigen Server- und Speicher-Systemen. Preise und Performances der Produkte werden täglich aktualisiert. Alle führenden Hersteller stellen ihre Daten tagesaktuell in dieser webbasierten Datenbank zur Verfügung. Ein Benefit: Neben den Listenpreisen sind auch Straßenpreise und vereinzelt sogar Discountpreise abrufbar – und das weltweit. So kann es für ein internationales Unternehmen ein großer monetärer Unterschied sein, neue Server eines Anbieters in Italien, Frankreich, Australien oder Deutschland zu bestellen.

Darüber hinaus ist es mit i~STACK möglich, jede gewünschte Konfiguration abzurufen, unterschiedliche Fabrikate und Benchmarks zu vergleichen – bis hin zu den Betriebskosten (COO - Cost of Ownership). So ist es nicht verwunderlich, dass große Anbieter von Service- und Storage-Modulen diese Datenquelle selbst täglich als Benchmark-Tool nutzen. Thomas Lünendonk, Geschäftsführer der Lünendonk GmbH, erläutert die Vorzüge dieses Tools: „i~STACK ist ein unentbehrliches Instrument – zum einen für intelligente und hoch professionelle IT-Einkaufspolitik in Anwenderunternehmen, zum anderen für eine Überprüfung und Optimierung bestehender IT-Infrastrukturen.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.