Mehr als nur Berge und "Schoggi"

Die Schweiz begeistert nicht nur mit ihren herrlichen Gipfeln und süßen Leckereien, sondern auch mit hervorragenden mittelstandsgeeigneten IT-Innovationen für den Mittelstand - das bewies einmal mehr der INNOVATIONSPREIS-IT, der am 09. März auf der CeBIT

(PresseBox) (Karlsruhe, ) (Initiative Mittelstand)Die Schweiz. Land hoher Gipfel und feinster Kakaoraffinessen. Doch unser Nachbar hat noch weit mehr zu bieten. Smarte IT-Innovationen zum Beispiel. Das wurde auch beim diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT wieder bewiesen, für den sich auch zahlreiche Schweizer Unternehmen mit ausgefallenen IT-Lösungen bewarben.

Neben den Auszeichnungen, die für die 40 Kategoriesieger und 16 Landessieger aus Deutschland vorgesehen waren, gab es noch jeweils eine Sonderauszeichnung für die Schweiz und für Österreich. Die Jury zeigte sich beeindruckt vom hohen Innovationspotenzial und dem enormen Einfallsreichtum der Unternehmen. Doch durchsetzen konnte sich bei den Schweizern wie in jeder anderen Kategorie letztlich nur einer. Und das war dieses Mal die Avanon AG aus dem Kanton Zürich mit ihren Lösungen Avanon Easy & Avanon Grow.

Diese, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen konzipierten Chancen- und Risikomanagement-Innovationen überzeugten die Experten-Jury durch ihren hohen Nutzwert: Avanon Easy & Avanon Grow helfen ihren Nutzern bei der effizienten und kostensparenden Erfassung, Überwachung und Steuerung von Unternehmensrisiken - Firmen müssen sich nicht mehr länger mit unübersichtlichen Excel-Tabellen herumärgern und können stattdessen ein auf die Belange des jeweiligen Kunden zugeschnittenes Tool zurückgreifen, das sie auch in die Lage versetzt, schnell Entscheidungen zu treffen.

Die Initiative Mittelstand, die den INNOVATIONSPREIS-IT seit 2004 regelmäßig auf der CeBIT für die mittelstandsgeeignetsten IT-Lösungen vergibt, gratuliert der Avanon AG zu Ihrem Erfolg.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer