Dienstleistungen aus Logistik, Marketing, Vertrieb und Financials in der IM.TOP Arena 2010

Ingram Micro Fanmeile eröffnet!

(PresseBox) (Poing bei München, ) Auf der IM.TOP 2010 ist Ingram Micro als Gastgeber und Distributionspartner im Mittelpunkt des Geschehens: Direkt in der Hallenmitte werden die vielfältigen Dienstleistungen aus E-Commerce, Logistik, Marketing, Vertrieb und Financials am IM.Services Stand präsentiert. Mittendrin sind zudem die Mannschaft der firmeneigenen DC/POS Division und das Team der Handelsmarke V7.

"Die schönsten Siege gewinnt man mit der Mannschaft" lautet das Motto der diesjährigen IM.TOP. Getreu dieser Losung treten die einzelnen Service-Bereiche des führenden deutschen Broadline Distributors geschlossen am Mannschaftsstand der IM.Services auf. Eingerahmt von den Herstellerpartnern, informiert das Distributionsteam über ECommerce, Logistikdienste, Angebote zur Vertriebsunterstützung, Marketing-Services und Finanzierungsleistungen. Die Fanmeile führt den Besucher durch die Halle dorthin, ein Internetcafé lädt zum Verweilen am Stand ein.

Eingewechselt: DC/POS jetzt mit HP

Zum zweiten Mal bereits wird die neue Data Capture/POS Division der Ingram Micro auf der IM.TOP den Bereich der mobilen Datenerfassung vertreten. Gemäß ihrem Motto "Work with the Specialists" erwartet das Spezialistenteam aus Wallenhorst die Messe-Besucher gemeinsam mit den Auto-ID Herstellern Intermec, Motorola und Datalogic, die sich mit ihren Produkten und Lösungen aus dem Bereich der mobilen Datenerfassung vorstellen. Besonders herzlich begrüßt die DC/POS Division das neue Mannschaftsmitglied HP, das sich auf der IM.TOP erstmalig auch als Anbieter von Kassensystemen für die Sparte "Point of Sale" präsentiert. Wie die Goto-Market Strategie des neuen POSMarktteilnehmers aussieht und welche Lösungen HP für kleine, mittlere und große Unternehmen anbietet, erfahren alle Interessenten in der DC/POS Lounge. Zusätzlich zur Information gibt es ein hochwertiges Netbook zu gewinnen, das von den Datenerfassungs-Experten gemeinsam mit der Auto-ID Zeitschrift "IDENT" verlost wird.

Fanartikel: V7 präsentiert neue Produkte

Selbstverständlich präsentiert auch das Team der globalen Eigenmarke V7 seinen neuen Leistungsumfang im Bereich von Computer Accessories. Neben V7-Kabeln, -Notebooktaschen, -Tastaturen, - Mäusen, -Lautsprechern und -Sicherheitsschlössern werden auf der IM.TOP vor allem die neuen Produktkategorien vorgestellt. Diese umfassen V7-Blickschutzfilter, -LAN Switches, -Überspannungsschutz, universelle Notebooknetzteile sowie Display- und Projektorenhalterungen, die sich durch gute Qualität und attraktive Preise von der Konkurrenz abheben.

Anpfiff: Launch von IM.order 6

Um Punkt 11:00 Uhr wird das neueste Release von Ingram Micros elektronischem Bestellsystem IM.order live geschaltet. Die Public Beta Version von IM.order 6 bietet alle wichtigen Informationen, die Fachhändler für den schnellen und einfachen ITK-Einkauf benötigen - und das alles rund um die Uhr, 7x24. Im Internetcafé des IM.Services Bereichs können Reseller direkt auf der Messe ihre favorisierten Produkte ordern und dabei zusätzlich Prämienpunkte aus dem Partnerprogramm IM.Fokus sammeln. IM.order 6: Einfach klicken und bestellen!

Fair Play: Superstore mit neuen E-Payments

Der Superstore, die Reseller Onlineshoplösung für alle Fachhandelskunden des Distributors, wird zur IM.TOP um ein zusätzliches Feature, die neue E-Payment Schnittstelle, erweitert. Damit können Kunden, die den Superstore einsetzen, ihren Umsatz durch das Angebot einer Vielzahl an sicheren Überweisungsarten effektiv steigern. Davon zeigt sich auch Gregor Bieler, Vorsitzender der Geschäftsführung PayPal Deutschland überzeugt: "Der Superstore von Ingram Micro setzt als Onlineshop für IT-Fachhändler immer noch den Standard, technisch wie auch vom Komfort. Durch die brandneue PayPal-Integration können Ingram Micros Kunden jetzt zusätzliche Neukunden finden und nachweislich die Zahl der abgeschlossenen Käufe in ihrem Webshop erhöhen." Ab der IM.TOP ist die Zahlung per Kreditkarte, u.a. Visa, MasterCard, American Express, über den Online-Zahlungsservice von Saferpay oder PayPal wie auch über das Direkt-Überweisungsverfahren von sofortüberweisung.de möglich.

Public Viewing: Die Finanzierung fest im Blick

Individuelle Finanzierungslösungen stehen im Fokus der Ingram Micro Financial Services. Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung auf dem deutschen IT-Markt und der Finanzkraft eines erfolgreichen Weltunternehmens im Rücken, bietet der Distributor seinen Kunden mit den bewährten Finanzierungsmodellen PayFlex, CreditOnTop, CreditFlex und AccountFlex flexible Lösungen. Zusätzlich wurde das Spektrum im Leasingbereich aktuell auf acht Leasingpartner ausgebaut. Damit erhalten Reseller noch mehr Flexibilität bei der Projektrealisierung. Alle Vorteile und Voraussetzungen auf einen Blick bekommen die Reseller in den neuen Broschüren, individuelle Beratung erhalten sie vom Financial Services Team.

Dauerlauf: IM.news rund um die Uhr

Auf der Arena-Bühne gibt sich in diesem Jahr die IT-Prominenz das Mikrofon in die Hand. Den gesamten Messetag über werden hier spannende Interviews mit Vertretern der Ingram Micro Herstellerpartner geführt. Sämtliche Gespräche werden vom IM.news Team gefilmt und in kompakter Form im IM.news Portal auf der Website des Distributors bereitgestellt.

22 Fußballfelder - großartige Logistik

Fachhandelspartner, die die Dimensionen des Ingram Micro Logistikzentrums im niederbayerischen Straubing einmal hautnah erleben wollen, erhalten am Freitag nach der IM.TOP (30.04.2010) die Gelegenheit, an einer Besichtigung des Lagers teilzunehmen. Hier ist Kondition gefragt: Auf dem Programm steht der Rundgang über eine Fläche, die der von 22 Fußballfeldern entspricht, mit 80.000 qm reiner Lagerfläche, entlang an den 98 Ver- und Entladetoren und der Fördertechnik mit 6,5 km Gesamtlänge. Eine interessante Führung ist garantiert; für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

In die Verlängerung: Party, Party, Party...

Hierzu wechselt das IM.TOP Team das Quartier; von der Messe geht es direkt in die Event-Arena im Münchener Olympia Park, wo auf zwei Ebenen bis tief in die Nacht jede Menge Unterhaltung geboten wird! Ob im Party-Fotostudio, auf dem Dancefloor mit der Band "Waterproof" oder im Lounge-Bereich bei Chillout Klängen - hier findet die Fanmeile ihren gelungenen Abschluss.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.