Drei gute Gründe, den it-sa Stand 403 zu besuchen: Neue Produkte, täglich Aktionen und ein Kochbuch

(PresseBox) (Oberhaching, ) Zukunftsweisende neue Produkte[/b] haben viele Hersteller für Ihre Messepräsentationen auf dem Infinigate-Stand angekündigt: Barracuda bringt neue Firewall-Modelle für kleine Unternehmen. Die Hardware-Firewalls X100 und X101 und ihre aktuelle Firmware-Version 6.1 sollen besonders KMUs helfen, schnell und einfach zu geschützten Netzen zu kommen. Compumatica stellt neue Features des CompuMail Gateways vor. Beispielsweise wurde mit Verisign eine weitere PKI-Verschlüsselung in Version 6.00.3 des CompuMail Gateways integriert. Das Gateway kann nun über den Symantec Managed PKI Service automatisiert Zertifikate bei Verisign erzeugen. GFI LanGuard® 2014 bietet alles, was Sie benötigen, um die Netzwerke Ihrer Kunden optimal abzusichern. Die Software wurde mit dem Ziel entwickelt, die aktuellen Herausforderungen im Patch-Management, der Schwachstellenanalyse sowie im Netzwerk-Auditing zu bewältigen. GFI MAX Backup ist ein sicherer gehosteter Dienst für die automatische Datensicherung speziell für IT Systemhäuser und Managed-Services-Anbieter. McAfee präsentiert seine Sicherheitsarchitektur „Security Connected“, die einen einzigartigen und den marktweit umfassenden Schutz vom Chip bis hin zu Applikation für Unternehmen bereitstellt. Tripwire stellt mit IP360 und Tripwire Enterprise die neuesten Lösungen zu Vulnerability Management vor und außerdem zu File Integrity Monitoring, Compliance Automation und Log & Event Management. Wave zeigt seine Lösungen zur Pre-Boot Sicherheit, Authentisierung ohne Passwörter und mit Self-Encryption Devices die Zukunft der Verschlüsselung. Websense wird den Fokus auf den Launch von TRITON 7.8 setzen und speziell auf die neue Lösung RiskVision (Launch am 24.09.13). Diese adressiert den Network/Threat Monitoring Markt. Ihre neuesten Entwicklungen präsentieren auch HID, LSE, Ipswitch FT und WUG, MobileIron und SonicWall als Mitaussteller auf dem 240 qm großen Infinigate Stand.

Eine Übersicht zur den aktuellen Fachvorträgen von Barracuda, Centertools, LSE, McAfee, Safenet und Sophos zeigt der Newsbereich auf Infinigate.de. Für Fragen und Diskussionen stehen viele Referenten am Stand zur Verfügung.

Infinigate möchte seine Kunden unterstützen, wichtige zukünftige Geschäftschancen wie „Managed IT Services“ leichter zu überschauen und in das eigene Geschäftsmodell zu integrieren. Das „CookBook Cloud Computing für Managed Service Provider“ zeigt übersichtlich, welche Security Lösungen von unseren Herstellern angeboten werden, um gemanagte Security Dienste an Endkunden anbieten zu können. Ein großes Augenmerk liegt auf der Integration der Lösungen in bestehende Infrastrukturen (Hybride-Modelle) sowie auf der Darstellung der kommerziellen Modelle, die sich hinter den Lösungen- und Herstellern befinden.

Wer auch die angenehme Seite von Messepräsentationen mag, kann am Infinigate-Stand bei mehreren Aktionen auf seine Kosten kommen. Unter dem Motto „Daten wollen frei sein“ bringen charmante SafeNet-Damen die Gäste im Hippie-Kostüm zu den SafeNet-Spezialisten am Stand und laden Sie auf eine süße Leckerei ein. Compumatica lädt sie zur Präsentation ein und beschenkt Sie mit einem hochwertigen Regenschirm. Standparties veranstalten Sophos am Dienstag und Barracuda am Mittwoch.

Besuchen Sie uns in Halle 12, Stand 403 oder vereinbaren Sie per Anmeldung über unsere Homepage einen Termin: www.infinigate.de

  

Website Promotion

Infinigate Deutschland GmbH

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschließlich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Daten und Applikationen, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach Akquisitionen in Skandinavien und Großbritannien ist die Infinigate-Gruppe heute in 7 Ländern Europas (Großbritannien, Deutschland, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen und Dänemark) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit 60% des westeuropäischen IT Marktes ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert. Weitere Informationen finden Sie unter www.infinigate.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.