Lernende Region mit neuem Internetportal online

Informationen zu Bildung, Beruf und Familie

(PresseBox) (Heilbronn, ) Die Lernende Region Heilbronn-Franken e. V. startet mit einem komplett überarbeiteten und erweiterten Internetauftritt ins neue Jahr. Unter www.lernende-region-hf.de bietet das Portal so noch mehr Service und Informationen rund um das Thema "Bildung, Beruf und Familie" in der Region.

Neben den neu gestalteten Informationsseiten über die vielfältige Projektarbeit der Lernenden Region, bleibt die umfangreiche Datenbank mit Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen aus der Region Heilbronn-Franken Herzstück des Auftritts. Neu hinzugekommen ist dabei der Bereich "Haushaltsnahe und soziale Dienstleistungen".

Schneller Zugriff auf geeignete Angebote

Um die regionalen Angebote in den Bereichen "Bildung, Beruf und Familie" transparent zu machen hat die Lernende Region unter www.lernende-region-hf.de eine online-Datenbank mit Einrichtungen zu den Bereichen "Bildung und Qualifizierung", "Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien" sowie "Haushaltsnahe und soziale Dienstleistungen" erstellt. Hier können Nutzer schnell und zielgerichtet nach den für sie geeigneten Bildungs- und Beratungseinrichtungen oder Anbietern für haushaltsnahe und soziale Dienstleister und ihren Schwerpunkten suchen. Antworten gibt die Datenbank ebenfalls auf die Fragen welche Arbeitsvermittler, Schulen oder Kinderbetreuungsmöglichkeiten es direkt vor Ort gibt.

Dank der Förderung durch Pakt Zukunft konnte die Datenbank dabei um Einrichtungen aus den Bereichen "Haushaltsnahe und soziale Dienstleistungen" erweitert werden. So wird beispielsweise die Suche nach Hausmeisterdiensten, Pflegeheimen oder Pflegeberatungsstellen erleichtert. Neu hinzugekommen in der Rubrik "Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien" ist ebenfalls der Bereich "Migration". Hier sind Anlaufstellen aufgeführt, die Antworten und Unterstützung zu den vielen Facetten des Themas bieten.

"Noch haben wir nicht alle Angebote aus unserer Region im Netz, doch wir arbeiten unter Hochdruck daran", sagt Monika Kreh von der "Lernenden Region Heilbronn-Franken". "Einrichtungen, die nicht aufgeführt sind, können sich gerne an uns wenden."

Die Lernende Region Heilbronn-Franken ist unter Telefon 07131 9677-967 sowie per E-Mail an kreh@lernende-region-hf.de erreichbar.

Hintergrund Lernende Region:

Der 2001 gegründete gemeinnützige Verein besteht aus 30 Mitgliedern und Förderer aus der Region Heilbronn-Franken. Mit dabei sind namhafte Firmen, Kommunen und die Landkreise Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber-Kreis und Schwäbisch Hall. Ziel der Lernenden Region Heilbronn-Franken ist es in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Akteuren die Menschen in der Region zu bilden und zu informieren. Durch besondere Projekte wie die "Eltern-Schüler-Werkstatt" oder "Job-Fit" möchte die Lernende Region zudem den Übergang Jugendlicher von der Schule in den Beruf erleichtern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.