Premium-Service auf Premium-Wanderwegen

IHK und Tourismus Zentrale starten Info-Hotline zu Gastronomieangeboten

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Das Saarland soll als Wanderregion künftig noch attraktiver werden. Pünktlich zum Ferienbeginn werden die IHK Saarland und die TZS eine Service-Hotline für die 40 saarländischen Premium-Wanderwege schalten. Bis Ende Oktober können sich Wanderer an allen Wochenenden informieren, welche Restaurants und Gaststätten in welcher Preis- und Qualitätskategorie im Umfeld der Wanderwege geöffnet haben. Zugleich können über die Hotline auch Tischreservierungen vorgenommen und weitere Informationen eingeholt werden.

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW in Saarbrücken wird das Projekt wissenschaftlich begleiten. Mit dem Ziel, die Zufriedenheit der Kunden und ihre Erwartungen an die Gastronomie zu ermitteln, wird sie die eingehenden Anrufe auswerten und eine ergänzende Befragung an den Wanderwegen durchführen. "Auf diese Weise wollen wir Hinweise gewinnen, wie das gastronomische Angebot im Umfeld der Wanderwege noch erweitert und optimiert werden kann und der Gastronomie so zusätzliche Impulse geben", so IHK-Präsident Dr. Richard Weber.

Service-Hotline 0800-588 89 62 ab 11. Juli freigeschaltet

Im Vordergrund steht zunächst der ganz konkrete Nutzen für die immer zahlreicher werdenden Wanderer: "Mit der Service-Hotline kommen wir den vielfach geäußerten Wünschen der Wanderer nach Einkehrmöglichkeiten entgegen, so Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland. Der DEHOGA Saarland will das Projekt ebenfalls unterstützen und bei seinen Mitgliedern dafür werben. Präsidentin Gudrun Pink: "Gerade jetzt sollten wir die Chancen nutzen, die in der Hotline liegen."

Die Service-Hotline hat die Telefonnummer: 0800 - 588 89 62 und steht auf allen Infotafeln an den Startpunkten der Premiumwanderwege. Zugleich werden an den Touristinfos Postkarten verteilt, die über die Aktion informieren. Die Info-Hotline startet am Sonntag, 11. Juli 2009 und ist - zunächst begrenzt bis zum 31. Oktober 2009 - jeweils an den Wochenenden, samstags und sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.