WM 2006: Region profitiert von ausgelosten Top-Spielen

IHK Darmstadt bietet im Internet Informationen für Fans und Unternehmen

(PresseBox) (Darmstadt, ) Die Spielpaarungen für die Fußballweltmeisterschaft im nächsten Jahr stehen nun fest: „Unsere Region wird von den Top-Spielen in der Nachbarschaft profitieren“, stellt Martin Proba, Leiter des Geschäftsbereichs Starthilfe und Unternehmensförderung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt, fest. Die Stadien in Kaiserslautern, Frankfurt am Main und Stuttgart sind mit dem Zug oder mit dem Auto nur maximal eineinhalb Stunden entfernt. Aber auch die Spielstätten in Köln, Hamburg und Berlin sind via ICE und Flugzeug in kurzer Zeit erreichbar.

Attraktive Mannschaften werden in der Großregion ihre Visitenkarte abgeben. Italien in Kaiserslautern, Niederlande und Argentinien in Frankfurt, Frankreich in Stuttgart und Brasilien im Taunus sorgen für Aufsehen und sind Garant für starke Besucherströme. Dazu kommen die Achtelfinalspiele in Kaiserslautern und Stuttgart, das Viertelfinalspiel in Frankfurt und das Spiel um Platz drei in Stuttgart.

Martin Proba rechnet mit über einer Million Zuschauern und Fans, die diese Spiele besuchen werden. Voraussichtlich ein Drittel davon wird die attraktive Rhein-Main-Neckar-Region als Standort wählen. Die IHK wirbt bereits seit Monaten für die Region Südhessen als Besucherstandort während der WM. Mitarbeiter der IHK stellten im Sommer einem Journalisten der größten japanischen Sportzeitung Nikkan Sports die Vorzüge der Region vor. Außerdem wirbt die IHK über das Netz der Auslandshandelskammern für die Region.

Um Unternehmen, Gäste und Journalisten zu informieren, haben IHK Darmstadt, Pfalz und Rhein-Neckar eigene Portale für die Fußball-WM 2006 im Internet geschaffen. Unter http://www.metropolregion-rheinneckar-wm2006.info können sich Fans in zehn verschiedenen Sprachen über das Angebot der Region informieren. Mitgliedsunternehmen bieten die drei Industrie- und Handelskammern zusätzlich auf ihren Homepages unter dem Stichwort „WM 2006“ eine Vielzahl von hilfreichen Informationen von Lizenzfragen über steuerliche Aspekte bis hin zur konkreten Hilfestellung für Aktionen.

Alle Informationen zur WM unter www.darmstadt.ihk24.de/wm2006.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.