Großes Netzwerktreffen der IT-Branche in Darmstadt - Zweites IT-Forum am 25. Juni 2009

Das regionale IT-Forum geht in die nächste Runde.

(PresseBox) (Darmstadt, ) Am 25. Juni 2009 findet das zweite große Netzwerktreffen der IT-Branche in Darmstadt statt. Erwartet werden rund 300 Teilnehmer im darmstadtium. Erstmalig wurden gezielt Unternehmen und Institutionen aus Mannheim, Mainz, Wiesbaden, Offen­bach, Aschaffenburg und Frankfurt zum Forum eingeladen. Ziel ist es, die Vernetzung der IT-Region Rhein Main Neckar weiter voranzutreiben.

Im diesjährigen Branchentreffen stehen wichtige Anwenderindustrien im Mittelpunkt. IT-Chefs von Merck, Südzucker, T-Systems präsentieren IT-Zukunftstrends in den Branchen Logistik, Finanzen, Chemie, Pharma, Fertigung, Telekommunikation und der öffentlichen Verwaltung.

Auf dem ersten regionalen Forum im Mai 2008 wurde der Grundstein gelegt, die IT-Region Darmstadt Rhein Main Neckar als Marke zu etablieren. Wie im vergangenen Jahr, organisiert eine Gruppe aus Firmen und Institutionen, u.a. die Software AG, die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar, Bechtle, Danet, die Stadt Darmstadt, die TU Darmstadt, die Hochschule Darmstadt und die beiden Bundestagsabgeordneten Andreas Storm und Brigitte Zypries das IT-Forum 2009.

In diesem Jahr soll das Forum ein wichtiger Meilenstein zur Fortentwicklung des Softwarecluster Rhein Main Neckar sein. Kongress, Fachtagung, Messe, Forums­ver­anstal­tung - die einzigartige Mischung wird dabei wieder das regionale IT-Forum kennzeichnen. Außer­dem wird das Thema IT-Sicherheit eine wichtige Rolle spielen. Ein Bereich in dem Darmstadt europaweit führend ist. "Wie sieht der effiziente und messbare Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg aus? Was sind die Branchentrends der Zukunft? - diese Fragen sollen beim Forum beantwortet werden.

Erstmals wird die Verleihung eines Darmstädter IT-Innovationspreises stattfinden. Eine unab­hängige Jury wird kleine, besondere IT-Unternehmen der Region auszeichnen. Der Preis ist mit 2.000 € dotiert und wurde von der Software AG gespendet.

Eine weitere Premiere ist die Präsentation des "IT-Buch Darmstadt. Das Buch beinhaltet Profile zu mehr als 100 erstklassigen IT-Firmen in der Region.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr Informationen zum IT-Forum finden Sie unter: www.it-forum-2009.de Zur Veranstaltung anmelden können Sie sich unter folgendem Link: http://www.it4work.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.