Blitz-Ausbildung für Gastronomen - elf erfolgreiche Absolventen

Zertifikatslehrgang "Fit fürs Gastrogeschäft" der IHK Darmstadt bereitet Gastronomen auf die Selbstständigkeit vor

(PresseBox) (Darmstadt, ) Ob Café, Bar, Restaurant, Kneipe oder Disko - wer ein Gastronomiegeschäft eröffnet, braucht Wissen. Das vermittelt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt in dem neuen Zertifikatslehrgang "Fit fürs Gastrogeschäft", der erstmals von März bis Mai durchgeführt wurde. Nun können die ersten elf Absolventen am Montag, 17. Mai, ihr IHK-Zertifikat "Fit fürs Gastrogeschäft" in Empfang nehmen.

Gerlinde Weber, Leiterin Team Weiterbildung bei der IHK Darmstadt, hat den Lehrgang zusammen mit dem Inhaber der Darmstädter Privatbrauerei, Wolfgang Köhler, initiiert und konzipiert. "Eine Ausbildung zum Gastwirt gibt es nicht", sagt Weber. "Der Beruf wird von Existenzgründern, die aus nichtgastronomischen Berufen kommen, oft unterschätzt."

Ein Bildungsauftrag, der auch Wolfgang Koehler, Geschäftsführer der Darmstädter Privatbrauerei GmbH, am Herzen liegt. "Für uns wird es immer schwerer, geeignete Gastwirte zu finden, die Gastronomiegeschäfte zuverlässig führen", sagt Koehler. "Die Versorgung mit leistungsfähiger Gastronomie, die wir oft vorfinanzieren, ist gefährdet." Deshalb wird er bei erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs seinen zukünftigen Partnern in der Gastronomie einen Teil der Kurs-Gebühren ersetzen.

Bei dem fünftägige Seminar erhielten die Teilnehmer Antworten auf folgende Fragen: Welche Hygiene-Regeln gelten in der Küche? Wo liegen rechtliche Fallstricke? Wie kalkuliert man Preise und schreibt eine ansprechende und korrekte Speisekarte? Wie reagiere ich am besten auf Kundenbeschwerden?

Inzwischen unterstützen alle Brauereien in der Region Darmstadt Rhein Main Neckar den Lehrgang: Neben der Darmstädter Privatbrauerei auch die Privatbrauerei Schmucker, Michelsbräu und die Pfungstädter Brauerei.

Die nächsten Lehrgangstermine "Fit fürs Gastrogeschäft"

Jeweils fünfmal montags:
11. Oktober bis 15. Oktober 2010

Kompaktseminare:
27. September bis 8. November 2010
Der Lehrgangspreis beträgt 980 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.