• Pressemitteilung BoxID 714414

Internationale Benchmarking-Konferenz findet bereits zum 13. Mal statt

Branchenübergreifender Austausch zum Thema Wettbewerbsanalyse

(PresseBox) (Lippstadt, ) Bereits zum 13. Mal findet am 17. und 18. März 2015 die Internationale Benchmarking-Konferenz statt. Sie ist Deutschlands größte Fachtagung für "Competitive Intelligence" und damit branchenübergreifender Treffpunkt für alle Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Thema Wettbewerbsanalyse auseinandersetzen.

Innerhalb eines abwechslungsreichen Zwei-Tage-Programmes zeigen Marktführer wie Daimler, Brose, Johnson Controls und BHTC auf, wie sie Ihre Produkte mit denen der Wettbewerber vergleichen und Innovationen gestalten. Impulse durch einen "Blick über den Tellerrand" geben überdies Entscheider anderer Branchen. So informiert z.B. Dr. Eduard Sailer (Geschäftsführer Miele) über die Herausforderungen globaler Märkte und Technologien. Dr. Oliver Streit (Geschäftsführer Nobilia) spricht über Wachstumschancen in gesättigten Märkten.

Die 13. Internationale Benchmarking-Konferenz findet im kommenden Jahr auf dem Rittergut Störmede statt. So ist den Veranstaltern neben dem herausragenden Redner-Portfolio auch die Auswahl einer exklusiven Location gelungen.

Veranstaltungsort:
Rittergut Störmede
Albert-Brand-Straße 3
59590 Geseke

Die Teilnahmegebühr beträgt € 650,00 zzgl. MwSt.

FRÜHBUCHERRABATT: Bei Anmeldung bis zum 30.11.2014 gilt der Sonderpreis von € 590,00 zzgl. MwSt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.benchmarking-events.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer