+++ 808.137 Pressemeldungen +++ 33.641 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Internationale Benchmarking-Konferenz findet bereits zum 13. Mal statt

Branchenübergreifender Austausch zum Thema Wettbewerbsanalyse

(PresseBox) (Lippstadt, ) Bereits zum 13. Mal findet am 17. und 18. März 2015 die Internationale Benchmarking-Konferenz statt. Sie ist Deutschlands größte Fachtagung für "Competitive Intelligence" und damit branchenübergreifender Treffpunkt für alle Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Thema Wettbewerbsanalyse auseinandersetzen.

Innerhalb eines abwechslungsreichen Zwei-Tage-Programmes zeigen Marktführer wie Daimler, Brose, Johnson Controls und BHTC auf, wie sie Ihre Produkte mit denen der Wettbewerber vergleichen und Innovationen gestalten. Impulse durch einen "Blick über den Tellerrand" geben überdies Entscheider anderer Branchen. So informiert z.B. Dr. Eduard Sailer (Geschäftsführer Miele) über die Herausforderungen globaler Märkte und Technologien. Dr. Oliver Streit (Geschäftsführer Nobilia) spricht über Wachstumschancen in gesättigten Märkten.

Die 13. Internationale Benchmarking-Konferenz findet im kommenden Jahr auf dem Rittergut Störmede statt. So ist den Veranstaltern neben dem herausragenden Redner-Portfolio auch die Auswahl einer exklusiven Location gelungen.

Veranstaltungsort:
Rittergut Störmede
Albert-Brand-Straße 3
59590 Geseke

Die Teilnahmegebühr beträgt € 650,00 zzgl. MwSt.

FRÜHBUCHERRABATT: Bei Anmeldung bis zum 30.11.2014 gilt der Sonderpreis von € 590,00 zzgl. MwSt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.benchmarking-events.de

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.