inconso und IBM schnüren Rundum-Sorglos-Paket zur Lagerverwaltung

inconsoEASY - die WMS Lösung auf IBM Plattform

(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Der steigende Einfluss von fehlerfrei funktionierenden Logistikprozessen auf ein erfolgreiches Supply Chain Management ist heute nicht mehr zu bestreiten. Um besonders im Warehouse Management Sicherheit und Prozessoptimierung bei gleichzeitiger Flexibilität und insbesondere Kostenreduktion zu garantieren hat die inconso AG gemeinsam mit der IBM Deutschland GmbH ein Komplettlösungspaket zusammengestellt. Das Paket inconsoEASY beinhaltet Beratung, die Lagerverwaltungssoftware der inconso AG, zugehörige IBM Hardware und Integration des Systems.

Ständige wirtschaftliche Veränderungen beeinflussen heute die Unternehmensstrategie und verlangen spontane Anpassungen und Richtungswechsel. Nur wer dynamisch bleibt, kann erfolgreich sein. Dies wird in der Unternehmenslogistik besonders deutlich und nötigt dazu, Bewährtes ständig neu zu hinterfragen. Demnach sollte heute ein Warehouse Management System hohe Anforderungen in Sachen Flexibilität, Transparenz und Anpassungsfähigkeit erfüllen. Dass Aufträge sowohl fehlerlos als auch pünktlich bearbeitet und Kapazitätsengpässe vermieden werden, sollte selbstverständlich sein - ist es aber oftmals nicht. Das Komplettlösungspaket inconsoEASY stellt mit wenig Aufwand die Realisierung dieser Anliegen sicher, speziell durch den aufeinander abgestimmten Leistungsumfang zwischen Beratung, Dienstleistung, Software und Hardware. Die Software beinhaltet folgende Basismodule: Stammdaten-, Bestands- und Auftragsverwaltung, Transportauftragsmanagement, Physikalische Lagerverwaltung, Verwaltung von Warenein- und -ausgang, Ein-, Aus- und Umlagerung, Kommissionierung, Host-Anbindung, Inventur, Retourenmanagement.

Als führender Anbieter von Softwarelösungen für die operative Logistik in Europa bietet die inconso AG die notwendige Erfahrung um kurze Einführungszeiten bei kalkulierbarem Aufwand und hoher Funktionalität zu garantieren. inconsoEASY kann sowohl zu einem günstigen und planbaren Komplettpreis als auch zu einer monatlichen Leasingrate erworben werden. inconso und IBM präsentieren diese Lösung auch am gemeinsam veranstalteten "Fachtag: inconsoEASY - Die WMS Lösung auf IBM Plattform" am 15. November in Köln.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter:
http://www.inconso.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die inconso AG

Die inconso AG ist eines der führenden Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa.

360 Mitarbeiter an den Standorten Bad Nauheim, Bremen, Dresden, Essen, Köln, Münster, Stuttgart und Tours (Frankreich) bieten mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse.

Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit der inconsoWMS Product Suite sowie mit SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) und dem SAP Logistics Execution System (SAP LES), das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen.

Die inconso AG ist Mitglied der Hamburger C1 Group, die das Leistungsspektrum spezialisierter Beratungs-, Software- und IT-Service-Unternehmen zu einem integrierten Beratungsangebot bündelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.inconso.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer