InBetween baut Partnernetzwerk aus

Neuer InBetween Business Partner: Druckerei und Verlag Hermann Bösmann GmbH

(PresseBox) (Stuttgart, ) Bereits mehr als 13 Jahre erfolgreiche Arbeit mit InBetween zeichnen die Druckerei und Verlag Hermann Bösmann GmbH aus. Im Juni wurde nun der Partnervertrag zwischen der InBetween Deutschland GmbH und dem Mediendienstleister aus Detmold unterzeichnet. Damit wird die Zusammenarbeit nochmals intensiviert. Bösmann kann InBetween Kunden und Interessenten als Business Partner ab sofort ein wesentlich umfangreicheres InBetween Leistungsangebot offerieren. InBetween verfolgt damit konsequent die Strategie, das bestehende Partnernetzwerk stetig und gezielt auszubauen.

„Wir freuen uns, dass die langjährige Zusammenarbeit mit der Firma Bösmann nun durch die Partnerschaft noch stärker gefestigt wird. Unseren Kunden und Interessenten können wir somit ein immer dichteres Netz an Business Partnern mit großem InBetween Erfahrungsschatz bieten, erklärt Alexander Dressler, Geschäftsführer der InBetween Deutschland GmbH.

Unter anderem produziert Bösmann den Flugplan des Flughafens Paderborn/Lippstatt. Aktuell kommt InBetween hier bereits zum 28sten Mal zum Einsatz. Ein weiteres Referenzprojekt ist das Verkaufshandbuch der Warendorfer Küchen GmbH (ehemals Miele – die Küche). Dieses erscheint jährlich mit über 600 Seiten in acht Sprachen.

Bösmann versteht sich als Experte für den klassischen Druck und einen professionellen Datenservice. Unter einem Dach verbinden rund 90 Mitarbeiter Beratung, Druckvorstufe mit professioneller Litho, Produktion, Veredelung, Logistik und Distribution. Mit Sitz im Medien Centrum Giesdorf hat sich Bösmann zu einem der führenden Mediendienstleister der Region Ostwestfalen-Lippe entwickelt. Angeboten wird ein Gesamtpaket rund um die Medienproduktion, inklusive Auftragskoordinierung und Qualitätssicherung. Media Asset Management, Produktdaten-Management und Database Publishing mit InBetween gehören dabei zu den Kernkompetenzen.

InBetween Deutschland GmbH

Seit über zehn Jahren steht InBetween als Synonym für hochperformantes Database und Dynamic Publishing. Mit jeder verbesserten Version der Standardsoftware setzt InBetween neue Maßstäbe in der automatisierten Produktion von Publikationen für Marketing und Vertrieb. Von niedrig automatisierten Adhoc und Kreativ-Publikationen, wie Anzeigen und Poster, über teilautomatisierte und dezentral erstellte Flyer und Broschüren bis hin zu vollautomatisierten Preislisten, kundenindividuellen Katalogen und serverseitig generierten Datenblättern – InBetween unterstützt Unternehmen bei allen Publikations-Prozessen.

Führende große und mittelständische Industrie- und Handelsunternehmen sowie Agenturen und Dienstleister aus aller Welt profitieren tagtäglich von der Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit der serverbasierten Komplettlösung.

Die Zahlen sprechen für sich: Mit über 500 Installationen bis 2008 und mehr als 1.500 jährlich produzierten Katalogen ist InBetween der unangefochtene Markt- und Technologieführer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.