Über 53.000 IHK-Unternehmen in Bonn/Rhein-Sieg

IHK veröffentlicht "Zahlen und Fakten" für Bonn/Rhein-Sieg

(PresseBox) (Bonn, ) Der neue Zahlenspiegel ist erschienen: Die IHK Bonn/Rhein-Sieg präsentiert Zahlen und Fakten aus der Wirtschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg auf 84 Seiten.

Mehr Gewerbe angemeldet

Die Anzahl der IHK-Unternehmen in der Region Bonn/Rhein-Sieg hat erneut zugenommen und erreichte zum Stichtag 31.12.2009 einen Spitzenwert von 53.639. Darunter waren 13.247 im Handelsregister eingetragene Unternehmen und 40.392 Kleingewerbetreibende. 2009 gab es 9.502 Gewerbeanmeldungen im Bezirk der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Einen starken Anstieg verzeichnen die Gewerbeanmeldungen im Bereich der Energieversorgung: Die Zahl stieg von 197 im Jahr 2008 auf 320 im Jahr 2009. Der Handel verzeichnete mit 2.204 die meisten Gewerbeanmeldungen im Jahr 2009, gefolgt von den wirtschaftlichen Dienstleistern mit 1.217 Anmeldungen und den wissenschaftlichen und technischen Dienstleistern (1.149).

Positive Arbeitsmarktentwicklung

Auch auf dem Arbeitsmarkt bleibt die Tendenz steigend: Die sozialversicherungspflichtig Beschäftigten konnten von 2008 auf 2009 um 2.258 Stellen zulegen und verzeichneten einen Höchststand von 280.822. Die Broschüre „Zahlen und Fakten – Statistische Daten 2010/2011“ kann kostenfrei bei Carina Nillies, Telefon 0228 2284-140, Fax 0228 2284-124, E-Mail nillies(at)bonn.ihk.de, bezogen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.