Training für Trainer

Für Mitarbeiter mit verantwortlichen Tätigkeiten in der Aus- und Weiterbildung / Informationsabend zum IHK-Zertifikatslehrgang am 8. September

(PresseBox) (Bonn, ) Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet einen kostenfreien Informationsabend zum IHK-Zertifikatslehrgang Train the Trainer (IHK) aus. Er findet am Mittwoch, 8. September, 17 bis 19 Uhr, im IHK-Bildungszentrum, Kautexstraße 53, 53229 Bonn-Holzlar, statt. "Der IHK-Zertifikatslehrgang wendet sich an alle, die in kleinen und mittelständischen Unternehmen Verantwortung für Aus- und Weiterbildung innehaben", sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft. Angesprochen sind Mitarbeiter mit fachlichem Hintergrund, die ihr Wissen im Betrieb weitergeben, und Ausbilder mit vorhandener AEVO-Prüfung, die ihr Wissen in Bezug auf Training und Weiterbildung erweitern wollen. Zielgruppe sind aber auch freie Trainer, die sich für ihre Tätigkeit qualifizieren wollen.

Da die Seminarmodule vom 8. Oktober 2010 bis 15. April 2011 im 14tägigen Rhythmus berufsbegleitend Freitag Abends und Samstag Vormittags stattfinden, sind die Ausfallzeiten für die Teilnehmer im Unternehmen nur gering. Nähere Informationen und Anmeldung bei Ilona Uffhaus, Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Telefon 0228/97574-19, Fax 0228/97574-16, E-Mail uffhaus@wbz.bonn.ihk.de, www.ihk-die-weiterbildung.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.