Neuer E-Letter der IHK Bonn/Rhein-Sieg

IHK Bonn/Rhein-Sieg auch bei sozialen Plattformen im Netz vertreten / Facebook, Twitter und XING

(PresseBox) (Bonn, ) Der neue E-Letter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg geht am 1. September 2010 an den Start. Er beinhaltet Neuigkeiten und Tipps aus allen Geschäftsbereichen, gibt Hinweise auf interessante IHK-Veranstaltungen und wird alle acht Wochen erscheinen. Er kann auf www.ihk-bonn.de unter Eingabe des Webcobdes 1456 bestellt werden. Im Zwischenzeitraum informiert der wöchentliche News-Alert über Pressemeldungen, Aktuelles und neue Artikel aus der IHK-Zeitschrift "Die Wirtschaft". Er kann auf www.ihk-bonn.de unter Eingabe des Webcodes 1012 bezogen werden.

Neuigkeiten von der IHK Bonn/Rhein-Sieg gibt es jetzt auch bei den Social-Media-Plattformen. Folgen Sie der IHK auf Twitter unter http://twitter.com/IHK_Bonn oder bei Facebook unter http://facebook.ihk-bonn.de/.

Beim Business-Netzwerk XING hat die IHK Bonn/Rhein-Sieg in der Gruppe Bonn Rhein-Sieg-Kreis (mit über 13.700 Mitgliedern eine der bundesweit aktivsten Gruppen) unter https://www.xing.com/... ein eigenes IHK-Forum eingerichtet. "Die neuen Web-Plattformen sollen die bereits bestehenden Informationskanäle ergänzen und so neue Mitglieder und Unternehmen erreichen", sagt IHK-Pressesprecher Michael Pieck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.