+++ 807.727 Pressemeldungen +++ 33.628 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Azubi-Speed-Dating: In zehn Minuten zum Traumjob

Pressegespräch in die Stadthalle Bad Godesberg

(PresseBox) (Bonn, ) Beim Azubi-Speed-Dating, das die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg und den beiden McDonalds-Franchisenehmern Hahne Systemgastronomie GmbH und Westphal Systemgastronomie GmbH sowie mit freundlicher Unterstützung der Stadthalle Bad Godesberg und RPR1 ausrichtet, werden Unternehmen und Bewerber wieder zusammen gebracht. Die schnelle Verabredung zum möglichen Traumjob findet am Dienstag, 16. Februar, 14 bis 18 Uhr, in der Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Straße 80, 53177 Bonn, statt. Mit dem Speed-Dating können Jugendliche beruflich durchstarten und zehn Minuten können dabei entscheidend sein; so lange dauert das Erstgespräch mit Unternehmen, die noch freie Ausbildungsplätze zu vergeben haben.

Über 80 Unternehmen haben sich dazu angemeldet. Ihre Eintrittskarte: Sie müssen mindestens zwei freie Ausbildungsplätze anbieten. Die Organisatoren erwarten rund 400 Schulabgängerinnen und Schulabgänger. Ihre Eintrittskarte: die eigene Bewerbungsmappe.

Wir laden Sie hiermit zum Pressegespräch am Dienstag, 16. Februar, 14.00 Uhr, in die Stadthalle Bad Godesberg, Koblenzer Straße 80, 53177 Bonn, ein. Als Gesprächspartner stehen Ihnen u. a. Marita Schmickler-Herriger, Leiterin der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, und Jürgen Hindenberg, Geschäftsführer Fachkräftesicherung und Berufsbildung der IHK Bonn/Rhein-Sieg, zur Verfügung. Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Pressegespräch begrüßen zu dürfen, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen. Gerne können noch Sie noch einmal Jugendliche auf diesen Termin hinweisen: Anmeldung unter www.ihk-speed-dating.de.

Lassen Sie uns bitte per beigefügtem Fax-Bogen an 0228/2284-124 oder telefonisch unter 0228/2284-139 wissen, ob Sie teilnehmen werden.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.