Alles dicht! Keine Schäden durch Leckagen bei Stromisolierungen1

Neuer digitaler Isolationsprüfer von IDEAL INDUSTRIES prüft Isolationen auf kapazitiven Strom, Absorptions- und Leckstrom

(PresseBox) (Ismaning, ) Stromführende Leitungen an Motoren, Maschinen oder in Gebäuden müssen aus Sicherheitsgründen gut isoliert sein. Diese Isolation hat oft extremen Beanspruchungen standzuhalten, gerade wenn sie in rauen Umgebungen Temperaturschwankungen, Verschmutzung, Feuchtigkeit, Erschütterungen oder Vibration ausgesetzt ist. Gefährliche Leckagen durch Materialermüdung sind da nicht ausgeschlossen. Um möglichen Brüchen oder Rissen auf die Spur zu kommen hat IDEAL INDUSTRIES den „Digitalen Isolationsprüfer 61-797“ entwickelt. Dabei handelt es sich um ein handliches Messgerät, mit dem Isolationen auf kapazitiven Strom, Absorptions- und Leckstrom überprüft werden können, indem eine sehr hohe Prüfspannung auf die Leitung gegeben wird, um zu sehen, ob die Isolation verhindert, dass Spannungsüberschläge auftreten.

Bei dem Digitalen Isolationsprüfer 61-797 handelt es sich um ein Messgerät zur Überprüfung von Isolationen an stromführenden Leitungen. Der Tester kann mit Testspannungsbereichen von 50 bis 1000 Volt für Isolationswiderstände bis 20 GOhm eingesetzt werden. Damit eignet er sich besonders für Einsätze im Industrie- und Produktionsumfeld. Der Digitale Isolationsprüfer misst den Erdungswiderstand für eine Überprüfung des korrekten Durchgangs der Schutzleiter, misst automatisch Gleich- und Wechselspannung bis 600 Volt und zeigt die Ergebnisse an. Zudem berechnet der Tester den Polarisations-Index und das dielektrische Absorptionsverhältnis. Mit diesen Werten kann der Anwender Rückschlüsse auf den physikalischen Zustand der überprüften Isolation ziehen - im Gerät hinterlegte Bewertungskriterien geben die Richtlinien für Bestanden/Nicht-Bestanden-Aussagen.

Wirtschaftlich und zuverlässig sind Isolationsprüfungen nur, wenn sie Bestandteil eines regelmäßig ausgeführten Wartungsprogramms sind. Durch die interne Speicherung früherer Messwerte und klare Bestanden/Nicht Bestanden-Aussagen unterstützt der 61-797 diese Wiederholungsprüfungen. Für komplexere Verkabelungen erweisen sich die schraubbaren Krokodilklemmen als äußerst praktisch, da sie einen guten elektrischen Kontakt gewährleisten. Neben den klassischen Multimeter-Prüfleitungen gibt es für den Digitalen Isolationsprüfer auch eine Messspitze, mit der auf die zu prüfende Isolation eine „Prüfspannung“ ausgegeben werden kann - z.B. für Arbeiten an abgeschalteten Stromkreisen. Die Einspeisung der Prüfspannung erfolgt über eine Auslösetaste an der Messspitze.

In den Digitalen Isolationsprüfer wurde zudem eine Hochspannungssicherung gemäß Cat. IV für 600 V integriert. Sobald eine Spannung von mehr als 30 Volt an dem aktiven Stromkreis anliegt, gibt der Tester ein Warnsignal aus und erlaubt keine weiteren Testausführungen mehr, bis die Spannung reduziert bzw. beseitigt wurde. Ist ein Prüfvorgang beendet, entlädt der 61-797 automatisch die noch vorhandene kapazitive Spannung, um einen etwaigen, gefährlichen Stromschlag durch Restspannung zu verhindern.

Der Digitale Isolationsprüfer 61-797 kommt mit Prüfleitungen, einer Messspitze, schraubbaren Krokodilklemmen, Batterien und einer Tasche.

IDEAL INDUSTRIES wird den Digitalen Isolationsprüfer 61-797auf der eltefa vom 25. – 27.03.2009 in Stuttgart präsentieren. IDEAL INDUSTRIES stellt in Halle 4, Stand Nr. 46 aus.

IDEAL INDUSTRIES GmbH

IDEAL INDUSTRIES, Inc. ist einer der weltgrössten Hersteller und Lieferanten für Qualitätswerkzeuge und Messgeräte für Elektroinstallations- und Datenkommunikationsmärkte. Seit 1916 hat sich das Unternehmen einen Namen als Hersteller innovativer und zuverlässiger Produkte geschaffen. IDEAL INDUSTRIES bietet mehr als 6000 geprüfte und erprobte Artikel für Profis in Elektrik, Konstruktion, Wartung, Daten- und Telekommunikation, Kabelherstellung und allgemein produzierender Industrie. Die Abteilungen des Unternehmens decken die Bereiche Electrical, DataComm, WireProcessing und OEM Connection Systems ab. IDEAL INDUSTRIES ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Sycamore, Illinois und weiteren Produktions-/Vertriebsniederlassungen in USA und Kanada. Internationale Vertriebsbüros finden sich in Europa, China, Australien, Brasilien und Mexiko.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.