Mehrwert durch effektives Projektmanagement

27. Internationales Deutsches Projektmanagement Forum in Berlin

(PresseBox) (Wettenberg, ) Unter dem Motto „mehrWERTprojektmanagement. Chancen zum Wachstum nutzen“ hat vom 26.-27. Oktober 2010 im bcc Berliner Congress Center das 27. Internationale Deutsche Projektmanagement-Forum stattgefunden. Initiiert durch die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. trafen in diesem Jahr die Besucher wieder auf eine Vielzahl an Projektmanagement-Experten. In verschiedenen Themengebieten, sogenannten Streams, ließ sich ein umfassender Einblick in die Welt des Projektmanagements gewinnen. „Für einen praxisorientierten Trainingsanbieter wie uns ist es sehr wichtig, aktuelle Trends und zukünftige Strömungen zeitnah und im direkten Praxisumfeld aufzunehmen“ so Sarah Tügel, Produktmanagerin für Projektmanagement bei der ibo Beratung Training GmbH und Besucherin des etablierten Forums.

Rückblickend auf die wirtschaftlichen Spannungen der Vergangenheit richtete sich der Blick auf die Zukunft und den Wachstum. So stand die Frage im Vordergrund, wie Projektmanagement zum Wachstum von Unternehmen beitragen kann und welchen Mehrwert Projektmanagement im Rahmen der Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft bietet.
Neben der gegenwärtigen Bedeutung von Projekten als innovativem Geschäftsmodell und der Frage, wie Projektperformance erreicht, gemessen und gesichert werden kann, wurde der Mehrwert von Multiprojektmanagement zur effizienten Steuerung des Projektportfolios beleuchtet. In diesem Zusammenhang wurde in gleich zwei Streams, die Einführung von Project Management Offices (PMOs) und deren Erfolgsfaktoren thematisiert und ihr Nutzen anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt.
Weitere spannende Themen betrafen, neben internationalem Projektmanagement und den Erfahrungen in interkulturellen Projekten, die wirkungsvolle Gestaltung eines nutzbringenden Risiko- und Chancenmanagements. Vor- und Nachteile von agilen Projektmanagement-Praktiken und deren möglicher Kombination mit „klassischem“ Projektmanagement waren außerdem Diskussionsgegenstand.
Schließlich wurde auch die Frage nach einem professionellen Personalmanagement – wie etwa hinsichtlich der (Weiter-) Entwicklung und Förderung von Projektpersonal – und den damit einhergehenden Wachstumschancen erörtert. „Zu einem professionellen Personalmanagement für effektive Projektarbeit gehört auch eine gezielte Ausbildung und ein umfassender theoretischer Input. Daher bieten wir ein Stufenkonzept der Projektmanagement-Ausbildung an, um die spezifischen Anforderungen unterschiedlicher Rollen im Projektmanagement gezielt zu fördern“ äußerte sich Tügel zum eigenen Projektmanagement-Seminarangebot.
Abgerundet durch spannende Vorträge von bekannten Key Note Speakern, wie etwa dem Zukunfts- und Trendforscher Matthias Horx oder dem Autor Tom DeMarco, zeigte das größte deutschsprachige Projektmanagement-Forum erneut die spannenden Facetten und den Mehrwert, der durch optimales Projektmanagement erzielt werden kann.

ibo Beratung und Training GmbH

ibo Beratung und Training GmbH wurde 1982 von Prof. Dr. Götz Schmidt gegründet und ist heute einer der führenden Anbieter für ein ganzheitliches Trainingsprogramm zum Thema Organisation. Wir befassen uns mit allen Facetten der Organisation über Trainings hinaus in Beratungsprojekten, Software und Fachbüchern. Unsere Kompetenzfelder haben sich aus dem ganzheitlichen Organisationsbegriff entwickelt und differenziert. Sie treffen heute auf Experten im Organisations-, Prozess- und Projektmanagement sowie Business Analyse, Change Management und Coaching.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.