IBM Cloud Computing auf der CeBIT 2009

(PresseBox) (Stuttgart, ) Cloud Computing bezeichnet ganz allgemein die Bereitstellung von sehr großer Rechenleistung, großem Speicher und/oder einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen, ohne dass der Nutzer sich mit der dafür im Hintergrund notwendigen IT beschäftigen muss. Die Bereitstellung erfolgt entweder aus unternehmenseigenen Rechenzentren - den so genannten Private Clouds - oder über das Internet aus der Public Cloud.

Cloud Computing soll das Leistungs- und Angebotsspektrum der IT für Unternehmen und Konsumenten deutlich erweitern: Mehr Anwendungen, besserer Zugriff auf Ressourcen, transparentere Kostenstrukturen und eine wesentlich größere Flexibilität bei der Frage, wann und wie IT eingesetzt wird sowie eine Optimierung der unternehmenseigenen Energiebilanz.

IBM ist in diesem Marktumfeld sehr aktiv: Das Unternehmen bietet nicht nur eine zunehmende Anzahl von Produkten und Serviceleistungen rund um Cloud Computing an, sondern arbeitet im Rahmen von Kooperationen, Pilotprojekten, eigenen Cloud Computing-Centers sowie Forschung und Entwicklung intensiv an diesem Thema. IBM sieht Cloud Computing als eine evolutionäre Entwicklung der bestehenden IT-Technologien und -Infrastrukturen wie Virtualisierung, Automatisierung und Optimierungstechnologien.

Auf der CeBIT 2009 zeigt IBM einige seiner Ansätze für Cloud Computing in einem Showcase und Demopunkten. So wird beispielsweise anhand eines konkreten Beispiels aufgezeigt, wie durch den intelligenten Einsatz von IT-Ressourcen in einer virtualisierten Umgebung IT-Prozesse bestmöglich unterstützt und gleichzeitig eine Optimierung ihrer Energie-Bilanz erreicht werden kann. http://www.ibm.com/...

Zusätzlich finden Sie im Cloud Computing Infocenter

Über die Wolke (MP3-Audiopodcast)

Gerd Breiter, IBM Distinguished Engineer und Tivoli Chief Architect Cloud Computing spricht über das Prinzip Cloud Computing als Zukunft der IT. http://www.ibm.com/...

IT-Services smarter bereitstellen

Cloud Computing ist der Beweis dafür, dass Informationstechnologie viel intelligenter eingesetzt werden kann,als dies heute der Fall ist. http://www.ibm.com/...

Cloud Computing für den Mittelstand

Ob Cloud Computing für Unternehmen sinnvoll ist, hängt nicht von der Größe, sondern eher von den Einsatzbereichen ab. Private, Public oder Hybrid Clouds sind somit auch für den Mittelstand interessant. http://www.ibm.com/...

Für jede Branche die richtige

Cloud Neben dem Wachstum muss ein Unternehmen auch die branchenspezifischen Besonderheiten des Marktes berücksichtigen. Dehalb setzen sich Cloud Services von IBM für jede Industrie speziell zusammen. http://www.ibm.com/...

Wettbewerbsvorteil durch Cloud Computing

Marktforschungsinstitute sehen schon heute erhebliches Potential in Cloud Computing. Gerade in Krisenzeiten kann das Cloud-Modell einen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb bieten - durch mehr Dynamik und weniger Kosten. http://www.ibm.com/...

Cloud Computing und Dynamic Infrastructure

In erster Linie ermöglicht Cloud Computing eine Veränderung und Transformation der Betriebsführung eines Rechenzentrums. Um die Möglichkeiten von Cloud in der Gesamtheit zu nutzen, müssen Unternehmen zunächst ihre Rechenzentren neu ausrichten. IBM fasst diese Neuausrichtung unter dem Begriff Dynamic Infrastructure zusammen. http://www.ibm.com/...

Besuchen Sie auch das IBM BlueBlog: Unter www.ibm.com/de/blueblog widmen sich Experten von IBM Trendthemen der Informationstechnologie auf dem Weg zu einem intelligenteren Planeten und beleuchten diese aus ihrem persönlichen Blickwinkel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.