Human Inference verstärkt Aktivitäten in Deutschland

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Human Inference, der europäische Marktführer für Datenqualitätslösungen, startet mit einem neuen Führungsteam in Deutschland ins Jahr 2012.

Christoph Klecker ist der neue Marketing- und Vertriebsleiter der Human Inference GmbH in Düsseldorf. Der 49jährige verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Data Warehouse-, Data Integration- und Data Quality- Markt.
Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann absolvierte er ein IT Trainee-Programm beim führenden amerikanischen Konsumgüter-Hersteller Johnson&Johnson. Dort war er von 1984 bis 1990 beschäftigt, baute den Bereich Benutzerservice mit auf und war maßgeblich an der Einführung von Projektmanagement-Lösungen und den ersten PC-Netzwerken in Düsseldorf beteiligt. Seit dem Wechsel von der Anwenderseite in die IT-Industrie begleitete Christoph Klecker als Startup-Manager eine ganze Reihe erfolgreicher Markteintritte oder Neuausrichtungen von IT-Unternehmen mit. Unter anderem bei Information Builders, Seagate Software, Ardent/Ascential Software und Informatica. Außerdem gründete er die Interim- und Projektmanagement-Firma ADVASO, bei der er für den Bereich Business Development verantwortlich ist. „Human Inference wird verstärkt auf Partner setzen und die Veränderung der IT-Landschaft im Bereich on-Demand mitgestalten“, betont der neue Marketing- und Vertriebsleiter Deutschland des niederländischen Datenqualitätsspezialisten mit Hauptsitz in Arnheim.

Unterstützung bekommt Christoph Klecker im Bereich „Sales und Marketing“ von Marc Kliffen. Der 40jährige Sales Consultant hat über 10 Jahre Erfahrung im IT-Bereich, unter anderem als Berater und Projektmanager für Firmen wie Getronics, DSM und Human Inference. „Während meiner Karriere ist mir immer wieder aufgefallen, dass die Qualität der Kundendaten sehr wichtig ist, aber auch in vielen Fällen zu wünschen übrig lässt“, sagt Kliffen. Nach einem kurzen Ausflug zu Volantis, einer Beratungsfirma im Bausektor, sei er froh, sich jetzt wieder um die Datenqualität verschiedener Unternehmen kümmern zu können.

Weiter für den deutschen Markt verantwortlich bleibt auch Dr. Holger Wandt. Der Sprachwissenschaftler ist schon seit 1991 für das niederländische Softwareunternehmen tätig und hat vor allem an der Schaffung der umfangreichen Wissensbasis gearbeitet, die ein Kern der Produkte von Human Inference ist. Als Principal Advisor ist der gebürtige Deutsche Experte für alle wissensbezogenen Fragen zur Datenqualität. Daneben ist er auch Ansprechpartner für deutsche Kunden und zuständig für die Beratung auf dem Gebiet des Datenqualitätsmanagements.

Human Inference GmbH

Human Inference ist europaweit einer der führenden Anbieter von Software zur Verbesserung der Qualität von Kundendaten. Die Softwarelösungen des Unternehmens basieren auf der Verarbeitung natürlicher Sprache mit Hilfe landesspezifischen Wissens und ermöglichen die Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen. So verhindert sie die „Verschmutzung“ von Kundendaten und den Missbrauch von digitalen Identitäten. Datenqualitäts-Lösungen von Human Inference schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Projekte im Bereich Customer-Relationship-Management oder Enterprise Resource Planning erfolgreich realisiert werden können.

Neben dem Firmensitz in den Niederlanden gibt es Niederlassungen von Human Inference in Deutschland, Spanien und in Belgien sowie Vertretungen in der Schweiz, Frankreich, Italien und Österreich. Zu den über 250 Kunden des Unternehmens zählen ABN AMRO, Allianz, Center Parcs, Delta Lloyd Versicherungsgruppe, Kölnmesse, Deutsche Telekom, ImmobilienSout, ING Bank, E.ON IS GmbH, Schufa, Sparkassen Informatik und TNT. Mehr unter http://www.humaninference.de/ und http://datacleaner.eobjects.org

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.